Dauertest

Interview mit Helge Alter von Palm Germany

Inhalt
  1. Palm Pre Plus im Dauertest
  2. Pro & Contra Palm Pre Plus
  3. Apps
  4. Zubehör
  5. Interview mit Helge Alter von Palm Germany

connect: HP war ja bisher der Vertreter der Windows-Mobile-Fraktion. Wird HP nach der Übernahme von Palm jetzt ausschließlich auf Web OS setzen?

© Palm

Helge Alter von Palm Germany.

Alter: Alle künftigen Smartphones von HP werden ausschließlich auf Web OS basieren. Darüber hinaus werden aber auch andere Gerätekategorien wie z.B. Tablets oder Drucker Web OS als Betriebssystem haben.

connect: Wird sich Web OS durch HP jetzt mehr in Richtung Businessgeräte entwickeln? Beispielsweise ist die lokale Synchronisation mit Outlook bisher nicht von Haus aus möglich. Könnte sich das ändern?

Alter: Schon heute ist Web OS hervorragend für den Businesseinsatz gerüstet. So ist es möglich, parallel mehrere Exchange-Accounts auf einem Gerät zu nutzen. Wir sind überzeugt davon, dass die Synchronisation mit der Cloud gerade im Unternehmensumfeld eine immer stärkere Rolle spielen wird und der lokale Abgleich in Zukunft an Bedeutung verliert.

connect: Wird es zum Pre Plus noch ein größeres Update geben? Wie sieht Ihre zukünftige Update-Politik konkret aus?

Alter: Erst letzte Woche (KW 36, Anm. d. Red.) haben wir die Beta von Web OS 2.0 an unsere Entwickler ausgegeben. Dabei handelt es sich um das nächste große Update von Web OS, in dem wir eine ganze Reihe von Neuheiten bieten. Multitasking wird durch die Bündelung zusammengehörender Karten in Stapeln noch übersichtlicher und schneller. Universal Search wird künftig "Just Type" heißen und um zahlreiche Funktionen erweitert werden. Mit "Quick Actions" können zum Beispiel Statusupdates in sozialen Netzwerken eingetragen, Erinnerungen eingerichtet und Produkte auf die Einkaufsliste gesetzt werden. Zudem öffnen wir Synergy für Entwickler, damit ihre Apps auf die Synchronisation zugreifen können.

connect: Wächst die Zahl der Entwickler seit der Übernahme durch HP?

Alter: Mit der Übernahme von Palm durch HP ist die Anzahl der Entwickler sprunghaft gestiegen. Das liegt unter anderem daran, dass eine Vielzahl der HP-Mitarbeiter Interesse an der Entwicklung für Web OS gezeigt hat. Zudem läuft aktuell noch unser zweiter Entwickler-Wettbewerb, das sogenannte Hot-Apps-Programm, welches die Entwickler der besten Apps nach Downloads mit insgesamt einer Million US-Dollar prämiert. Ein großer Vorteil der Web-OS-Plattform für Entwickler ist die schnelle Veröffentlichung und der einfache Vertrieb ihrer Applikationen.

Mehr zum Thema

Outdoor-Smartphone

Das Kyocera Torque tritt als super-robustes Android-Smartphone an. Es begeistert im Test mit cleveren Outdoor-Features und starken…
Testbericht

78,6%
Der Test zeigt, was dem Pionier im Segment der robusten Smartphones diesmal gelungen ist.
Smartphone

Vodafone-Smartphones bieten gute Leistungen zum kleinen Preis? Allerdings. Das neue Smart Prime 6 ist der beste Beweis dafür.
Die neuen Flaggschiffe von Motorola

Connect war bei der Präsentation von Motorola Moto X Style und Moto X Play dabei und konnte die beiden X-Modelle bereits einem ersten Test…
Wasserfestes 5-Zoll-Smartphone

77,0%
Es ist moderner, robuster, aber auch teurer geworden. Ob sich das neue Moto G (2015) dennoch lohnt, verrät unser Test.