Noise-Cancelling-Kopfhörer

Jabra Elite 7 Pro im Test

11.2.2022 von Stefan Schickedanz

Der Jabra Elite 7 Pro ist ein mobiles kleines Technikwunder, das sehr guten Klang samt sattem, sauberem Bass mit einem Bündel nützlicher Funktionen verbindet.

ca. 1:40 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Jabra-schwarz-Tisch-1-
Der Jabra Elite 7 Pro überzeugt auf voller Linie.
© Jabra

Pro

  • exzellentes Noise Cancelling
  • viele nützliche Funktionen

Contra

  • leicht raue Mitten

Fazit

AUDIO-Klangurteil: 75 Punkte; Preis/Leitung: überragend

Dieser kleine Bluetooth-Ohrhörer beherbergt in seinen winzigen Kapseln weit mehr High-Tech und Funktionen als viele HiFi-Geräte – von den noch vor gar nicht langer Zeit üblichen Kopfhörern ganz zu schweigen. Der Jabra Elite 7 Pro verbindet ein Bündel nützlicher Details: aktives Noise Cancelling, Headset-Funktion, Fernbedienung fürs angeschlossene Smartphone oder Tablet und Klanganpassung.

Das Beste daran: Von der Belegung der Tastenfelder auf den Rückseiten beider In-Ears über die Wirkung des Noise-Cancellings bis zur Namensgebung des Hörers in der exzellent gemachten App namens Jabra Sound+ lässt sich alles individualisieren. Über die selbsterklärende App, die notfalls sogar eine Bedienungsanleitung bereitstellt, lassen sich Checks für die perfekte Nutzung machen. Ein toll umgesetzter Schnelltest prüft den dichten Sitz der bequemen Ear-Pads für jede Seite getrennt.

Ein ebenso gut gelöster Hörtest erstellt ein Profil für jedes Ohr. Dabei berücksichtigt die App durch Eingabe auch Alter und Geschlecht (m/w/d) ganz woke, wobei sich die Frage stellt, ob sich Ersteres auf das biologische oder das gefühlte Alter bezieht? Diese Frage ließe sich Amazon Alexa oder Siri stellen, sofern das über Bluetooth verbundene Handy es hergibt und der Aufruf der Sprachassistenz einem Tastenbefehl zugewiesen wurde. Für jedes der beiden Bedienfelder gibt es analog zu drei Klicks drei Möglichkeiten zur Belegung.

Jabra-Aufmacher-1-
Der Jabra Elite 7 Pro verfügt über aktives Noise Cancelling, Headset-Funktion, Fernbedienung fürs angeschlossene Gerät und Klanganpassung.
© Jabra

Über die App lässt sich auch die Firmware des Elite 7 Pro updaten, was aber eine gefühlte Ewigkeit dauert, selbst wenn man zum Download das Smartphone mit dem WLAN verbindet. Allein die Übertragung auf den Hörer, der sich dazu in der mitgelieferten Ladeschale befinden muss, dauerte geschlagene 15 Minuten. Viel mehr gibt es aber an dem in drei Farben (Schwarz, Grau und Weiß) erhältlichen Wireless-In-Ear nicht zu kritisieren.

Er klang ausgewogen und kraftvoll. Besonders seine Sauberkeit und Transparenz überzeugten. Das galt insbesondere für die präzise, für einen In-Ear recht weiträumige Abbildung und die feine Auflösung, die selbst subtilste Details noch wie mit der Lupe herausarbeitete. Der enorm präzise und differenzierte Bass besaß richtig Punch, ohne dass man dafür den Hörer mit einem der in drei Größen beigelegten Pads so fest ins Ohr pressen musste, dass es unbequem wurde. Bis auf einen Hauch von Kühle, vorwiegend bemerkbar bei männlichen Gesangsstimmen, gibt es nur Positives über den Klang zu berichten.

Technics-Aufmacher-1-

Noise-Cancelling-Kopfhörer

Technics EAH-AZ60 In-Ear-Kopfhörer im Test

Die Technics In-Ears EAH-AZ60 präsentieren sich als ideale Begleiter für Homeoffice und mobilen Alltag. Wie schlägt sich der…

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Bose QC20 / QC20i

Noise-Cancelling-Kopfhörer

Bose QC20 / QC20i im Test

Beim Reisen die Welt um sich komplett vergessen: Der Quiet Comfort 20 ist der kleinste und effektivste Noise-Cancelling-Hörer von Bose.

EAH-AZ70WE

True-Wireless-Ohrhörer

Technics EAH-AZ70WE Bluetooth-Kopfhörer im Test

Traditionshersteller Technics baut jetzt True-Wireless-Ohrhörer. Das Flaggschiff-Modell hat Active Noise Cancelling und eine speziell beschichtete…

Bang-Olufsen-beoplay-eq-Aufmacher

In-Ear-Kopfhörer mit ANC

Bang&Olufsen Beoplay EQ im Test

Bang & Olufsen bietet mit dem Beoplay EQ einen schicken und hochwertigen In-Ear-Kopfhörer mit ANC, verlangt dafür aber einen stolzen Preis. Ob der…

Technics-Aufmacher-1-

Noise-Cancelling-Kopfhörer

Technics EAH-AZ60 In-Ear-Kopfhörer im Test

Die Technics In-Ears EAH-AZ60 präsentieren sich als ideale Begleiter für Homeoffice und mobilen Alltag. Wie schlägt sich der…

Amazon-Echo-Buds-Lifestyle

Alexa zum Mitnehmen

Amazon Echo Buds 2 im Test: Lohnt sich der Kauf?

Amazon steigt nun auch in Deutschland in den Kopfhörermarkt ein. Wir haben uns die Echo Buds der zweiten Generation im Praxistest in die Ohren…