Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Lautsprecher JBL L 890
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Breite 25,9 cm
Höhe 107,3 cm
Tiefe 38,0 cm
Gewicht: 27,3 kg
Aufstellungs-Tipp: freistehend, Hörabstand ab 2,5 m, normal bedämpfte Räume bis 45 qm
Messwerte  
Betriebsspannung für 90 dB SPL
Impedanz Minimum stp
Maximallautstärke oberer Wert
Maximale Lautstärke unterer Wert (>45 Hz)
Untere Grenzfrequenz (-3dB)
Untere Grenzfrequenz (-6 dB)
Bewertung  
Kurzfazit Großvolumige Standbox mit zwei Hornhochtönern und Doppelbass. Kräftiger Antritt mit druckvollem Bass, sonst eher kühl und leicht flächig. Enorm pegelfest!
Klang Spitzenklasse
Natürlichkeit 8
Feinauflösung 8
Grenzdynamik 10
Bassqualität 8
Abbildung 8
Klangpunkte (max. 70 Punkte) 42
Messwerte 7
Praxis 4
Wertigkeit 4
Gesamturteil (max. 120 Punkte) befr. - gut 57
Preis / Leistung befried. - gut
getestet in Ausgabe 4 / 06

Mehr zum Thema

Testbericht

Dass die neue JBL ungeahnte Dynamikhöhen erklimmt, sieht man ihr an. Könnte sie dann noch ebenso neutral und fein wie laut spielen, wäre sie eine…
Testbericht

Die JBL Studio 180 versteckt ihr konventionelles quaderförmiges Gehäuse hinter einer zackigen Maske, fällt dadurch sofort auf und polarisiert die…
Testbericht

Die JBL K2 S 9900 (39800 Euro das Paar) schießt den Vogel ab - ohne groß mit der Wimper zu zucken erreicht sie galaktische 124 dB.
Testbericht

Die brandneue Studio 590 der amerikanischen Kultmarke JBL bringt frischen Wind in die 2000-Euro-Klasse. Was der Standlautsprecher klanglich zu bieten…
Testbericht

Der JBL Studio 4365 ist ein wahrer Orkan. Die Klarheit und Dynamik des Klangbildes ist hervorragend. Wir haben uns den Standlautsprecher genauer…