Testbericht

Lautsprecher Canton Vento 870 DC

15.5.2008 von Redaktion connect und Wolfram Eifert

Die unaufgeregte Formgebung wirkt ebenso klassenlos wie edel. Klanglich ist die Canton Vento 870, für 1800 Euro, ein Meister der Natürlichkeit und Feindynamik, der auch laut jederzeit in der Spur bleibt.

ca. 0:30 Min
Testbericht
  1. Lautsprecher Canton Vento 870 DC
  2. Datenblatt
Lautsprecher Canton Vento 870 DC
Lautsprecher Canton Vento 870 DC
© Archiv

Cantons Speaker hört auf den wohlklingenden Namen Vento 870 DC. Die Buchstaben am Ende stehen für "Displacement Control", zu Deutsch etwa "Hub-Kontrolle", und materialisieren sich in zwei strompotenten und schwergewichtigen Weichenbauteilen, die als Hochpassfilter geschaltet unsinnigen Ultra-Tiefbass ausblenden und im Gegenzug die hörbaren Bereiche kräftigen.

Lautsprecher Canton Vento 870 DC
Das Bassreflexrohr mündet zwischen Korpus und Sockel. Die bodennahe Anordnung bringt mehr Tiefbass, ohne die Chassis zu belasten.
© Julian Bauer

Der Extra-Aufwand (keine andere Box im Feld besitzt eine vergleichbare Filterung) führt zu geringerem Wattbedarf und schafft Pegelreserven, die man einer vergleichsweise so zierlichen Säule mit "nur" zweieinhalb Wegen visuell kaum zutrauen mag. Die Chassis sind Weiterentwicklungen aus dem Vorgänger Vento 807 mit nochmals verbessertem Klirr- und Abstrahlverhalten.

Alle drei Chassis nutzen Metallmembranen und sind so zeitlos-unaufgeregt geformt wie das schnörkellose Gehäuse aus edlem, hochfestem Schichtholz. Obendrauf gibt es wahlweise einen für die Preisklasse sehr ordentlichen Hochglanzlack oder echtes Kirschfurnier.

Canton Vento 870 DC

Canton Vento 870 DC
Hersteller Canton
Preis 1800.00 €
Wertung 54.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Canton Vento 870.2

Testbericht

Canton Vento 870.2 im Test

Hübsch ist sie geworden, die neue Vento 870.2 von Canton. Ob die Standbox auch klanglich überzeugen kann, muss sie im Test beweisen.

Canton Reference Jubilee

Testbericht

Canton Reference Jubilee im Test

Zum 40-jährigen Firmenjubiläum legt Canton ein limitiertes Sondermodell auf. Die Reference Jubilee hat es in sich, wie der Test beweist.

Canton GLE 476

Testbericht

Canton GLE 476 im Test

Die GLE-Serie bietet den Einstieg in die Standboxenwelt von Canton. Was hat das kleinste Modell GLE 476 zu bieten?

Canton SLS 790 DC

Standbox

Canton Chrono SLS 790 DC im Test

Canton lanciert eine neue Boxenserie, die technisch und klanglich an die noble Vento-Reihe angelehnt ist - aber deutlich weniger kostet. Dem Topmodell…

Canton Ergo 690 DC

Standbox

Canton Ergo 690 DC im Test

Seit mehr als 30 Jahren gibt es bei Canton hochwertige Boxen, die auf den Namen Ergo hören. Das zeitlos-gefällige Design hat sich seither nur wenig…