Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Lausprecher Magnat Quantum 705
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Breite 22,5 cm
Höhe 109,0 cm
Tiefe 33,5 cm
Gewicht: 26,0 kg
Aufstellungs-Tipp: freistehend, Hörabstand ab 2,5 m, normal bedämpfte Räume bis 40 m2
Messwerte  
Betriebsspannung für 90 dB SPL 2,9 V
Impedanz Minimum stp 3,5 Ohm
Maximallautstärke oberer Wert 109 dB
Maximale Lautstärke unterer Wert (>45 Hz) 109 dB
Untere Grenzfrequenz (-3dB) 50 Hz
Untere Grenzfrequenz (-6 dB) 37 Hz
Bewertung  
Kurzfazit Gediegen verarbeitete Standbox in Lack oder Echtholz mit ausgefeilter Zweieinhalbwege-Technik. Beherrscht alle Stile, hat Kraft und Gefühl fast im Überfluss. Testsieger!
Klang Spitzenklasse
Natürlichkeit 12
Feinauflösung 12
Grenzdynamik 9
Bassqualität 9
Abbildung 11
Klangpunkte (max. 70 Punkte) 53
Messwerte 8
Praxis 4
Wertigkeit 7
Gesamturteil (max. 120 Punkte) gut - sehr gut 72
Preis / Leistung überragend
getestet in Ausgabe 3 / 08

Mehr zum Thema

Testbericht

Die neue Magnat QUantum 657 (800 Euro pro Paar) ist eine stimmschöne Box mit toller Durchhörbarkeit und riesiger Abbildung.
Testbericht

Neuartige Membranen bringen die Quantum 807 von Magnat klanglich weit nach vorn. Der Preis bleibt mit "nur" 2600 Euro trotzdem auf dem Teppich.
Testbericht

Die Quantum 805 von Magnat beeindruckt mit einer Verarbeitungsgüte, die selbst in höheren Preisgefilden nicht immer selbstverständlich ist. Wie der…
Testbericht

Die günstige Vector 207 wirkt hochwertig verarbeitet. Hält der Klang der Standbox auch, was das Äußere verspricht?
Standlautsprecher

Zum Jubiläum gönnt sich Magnat ein Oberklasse-Projekt: Die Signature ist der audiophilste Schallwandler der Firmengeschichte. Seine Qualitäten durfte…