Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Breite 69,0 cm
Höhe 96,0 cm
Tiefe 46,0 cm
Gewicht: 60,0 kg
Aufstellungs-Tipp: freistehend, Hörabstand ab 2 m, normal bedämpfte Räume ab 30 m²
Messwerte  
Betriebsspannung für 90 dB SPL 1,8 V
Impedanz Minimum stp 6,0 Ohm
Maximallautstärke oberer Wert 109 dB
Maximale Lautstärke unterer Wert (>45 Hz) 109 dB
Untere Grenzfrequenz (-3dB) 54 Hz
Untere Grenzfrequenz (-6 dB) 51 Hz
Bewertung  
Kurzfazit Eigenständige Hornkonstruktion mit Zweiwege-Koax nach historischem Vorbild. Trocken und direkt im Ton, enorm durchhörbar und räumlich.
Klang Spitzenklasse
Natürlichkeit 8
Feinauflösung 11
Grenzdynamik 11
Bassqualität 11
Abbildung 14
Klangpunkte (max. 70 Punkte) 55
Messwerte 6
Praxis 4
Wertigkeit 7
Gesamturteil (max. 120 Punkte) gut - sehr gut 72
Preis / Leistung gut - sehr gut
getestet in Ausgabe 7 / 09

Mehr zum Thema

Testbericht

Die Amerikaner von Definitive Technology implementieren Flugzeugtechnologie in ihre teilaktive Mythos ST-L und definieren das klassische Sub/Sat-…
Testbericht

DALI hat eine Standbox gebaut, die fünf verschiedene Frequenzgangkurven filtert. Und trotzdem klingt sie so homogen und spielfreudig wie ein…
Breitband-Lautsprecherbox

Audio hat die Breitband-Lautsprecherbox Puls von Süßkind im Test. Kann sie in Sachen Sound-Qualität überzeugen?
Lautsprecher

B&W hat seine teilweise noch aus dem Jahr 2006 stammende CM-Serie überarbeitet. Die neue, kompakte CM6 S2 erhält den gleichen separat gelagerten…
Testbericht

Beim Streben nach Aufmerksamkeit schießen manche Boxen übers Ziel hinaus und wirken angestrengt. Nicht so die große Olympica von Sonus Faber.