Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Maße B 20,7x H 9,0x T 31,5 cm
Messwerte  
Rauschabstand MM 5 mV, 1 kOhm 0 dB
MM (Normsystem) 0 dB
MC (0,5 mV, 20 Ohm) 80 dB
Verstärkung MM / MC 0 / 64,0 dB
Übersteuerungsfestigkeit MM / MC 0 / 4,4 mV
Eingangsimpedanz MM 0 kOhm + 0 pF
MC 99 Ohm
Ausgangswiderstand 50 Ohm
Leistungsaufnahme Standby 6,9 W
Bewertung  
Kurzfazit Die Kombination aus Superline und dem Netzteil Hi-Cap beeindruckt nicht nur mit extremer Rauscharmut, sondern zudem mit sehr natürlichen Klangfarben, lebendiger Musikalität und einer breiten, tiefen sowie stabilen Raumdarstellung.
Klang Absolute Spitzenkl.
Klangpunkte MM / MC 61
Messwerte
(max. 10 Punkte)
9
Praxis
(max. 10 Punkte)
9
Wertigkeit
(max. 10 Punkte)
10
Gesamturteil (max. 120 Punkte) sehr gut 89 Punkte
Preis / Leistung sehr gut
getestet in Ausgabe: 10 / 08

Mehr zum Thema

Testbericht

In ihrem Phono-Vorverstärker Superline betreibt Naim einen aberwitzigen Aufwand. Und empfiehlt dafür ein Netzteil, dessen Preis den der eigentlichen…
Phono-Vorverstärker

Die Vorstufe Reference Phono 2 SE von Audio Research holt knallharte Innenspannung aus scheinbar bekannten Rillen. Auch der Preis schafft…
Streaming-Vorstufe

Die Streaming-Vorstufe NAC-N172 XS von Naim könnte bald frischen Wind in viele Wohnzimmer bringen. Müssen die betagteren Preamps des Herstellers um…
Phono-Vorverstärker

Wenn man schon einen teuren Vollverstärker hat, lohnen sich da 500 Euro extra nur für den Phonozweig? Wenn so viel Dynamik und Tempo herauskommen, wie…
Vollverstärker

Der Nait XS 2 liefert noch mehr Gründe, seine Lautsprecher der Verstärker-Legende aus Salisbury anzuvertrauen. Aber reicht das, um den Neid der…