Fitness-Armband

Nike+ Sportwatch GPS im Test

6.6.2014 von Dirk Waasen

Die Nike+ Sportwatch GPS erwies sich im Test als sehr präzise und zeigte: Wer's beim Sport genau wissen will, greift zur Laufuhr statt zum Fitnesstracker.

ca. 0:55 Min
Testbericht
Nike+ Sportwatch GPS
Nike+ Sportwatch GPS
© connect

Die Nike+ Sportwatch GPS liefert dank Unterstützung des Navi-Profis Tomtom präzise und reproduzierbare Informationen zur Wegstrecke; ein separater Sensor (im Auslieferungszustand leider nur für Nike-Sportschuhe geeignet) steuert exakte Schrittangaben bei. Zudem erlaubt die Uhr automatisiert oder manuell die Rundenzeitnahme. Und nach getaner Sporteinheit lässt sich die Tagesleistung bequem am PC auswerten - die Verbindung stellt ein ins Armband integrierter USB-Stecker her. Die Uhr ist bestens verarbeitet, die Präzision lässt keine Wünsche offen, der Preis ist durchaus vertretbar. Daumen rauf!

Noch nicht überzeugt? Wir haben 12 Fitness-Armbänder und -Tracker getestet und verglichen.

Die wichtigsten Eigenschaften

  • sehr präzise Laufuhr mit Sensor für Nike- Sportschuhe (Sensorbatterie nicht austauschund nicht wiederaufladbar)
  • hohe Nutzungszeit von rund 8 Stunden
  • USB-Stecker ins Armband integriert
  • schön animierte Webund Smartphone-App
  • sehr gute Verarbeitung
  • Etappenzeiten können gespeichert werden
  • einfache Bedienung
  • guter Tragekomfort
  • fairer Preis

Die Testwertung

Produkt (max. 340 Punkte):

  • Band (Qualität/Komfort): 40 Punkte
  • Display/Infos: 45 Punkte
  • Akku (Laufzeit/Tausch): 20 Punkte
  • Funktionsumfang/Genauigkeit: 159 Punkte

Web-App (max. 40 Punkte):

  • Übersichtlichkeit: 10 Punkte
  • Individualisierung:  30 Punkte

Smartphone-App (max. 120 Punkte):

  • Systemanforderungen: 10 Punkte
  • Synchronisieren:  10 Punkte
  • Funktionsumfang: 72 Punkte

connect-Note: Gut (396 Punkte)

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Fitness-Armband Jawbone Up 24

Fitness-Armband

Jawbone Up 24 im Test

Jawbone bringt mit dem Up 24 ein Fitnessarmband in Form eines modischen Accessoires, das in Verbindung mit der App durchaus seine Reize hat. Das zeigt…

Nike+ Fuelband SE

Fitness-Armband

Nike+ Fuelband Se im Test

Das Nike+ Fuelband Se zeigt im Test eine hochwertige Verarbeitung und eine motivierende Anzeige mit Leuchtfarben.

Fitness-Armband Loop

Fitness-Armband

Polar Loop im Test

Polar ist über das Gadget-Stadium hinaus und adressiert mit seinem Fitnessband Loop die Freizeitsportler unter uns.

Medisana Vifit Activity

Fitness-Armband

Medisana Vifit Activity im Test

Medisana bietet mit dem Vifit Activity einen der günstigsten Fitnesstracker. Der überzeugte im Test mit simpler Bedienung und einer modern gestalteten…

Mio Alpha

Fitness-Armband

Mio Alpha im Test

Die Mio Alpha erweist sich im Test als zuverlässiger Pulsmesser in Form eines Armbandes. Per Bluetooth lässt es sich mit Fitness-Apps verbinden.