Testbericht

Nokia 6070

Mit seinem runden Gesamtpaket und den sehr guten Ausdauerwerten sichert sich das 6070 einen sehr guten Platz im Vergleich.

Inhalt
  1. Nokia 6070
  2. Datenblatt

© Archiv

Nokia 6070

© Archiv

On air: Das integrierte UKW-Radio sorgt beim 6070 für den guten Ton.

Das Nokia 6070 gehört zu den Basic-Handys des finnischen Herstellers. Das Candybar-Modell ist sauber verarbeitet und das Tastenfeld verdient sich  mit seinen großen Tasten ein dickes Lob - im Gegensatz zum STN-Display, das sich mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Die Ausstattung gehört dagegen zu den Stärken des 6070. Beim Kommunizieren trumpft das Nokia mit ausgefeilten Anruf- und Messaging-Listen auf und verwöhnt mit einem leistungsstarken Telefonbuch. Ebenfalls gut: Die businesstaugliche Ausstattung mit Kalender- und Aufgabenverwaltung inklusive E-Mail-Client. Im Labor konnte das 6070 auch überzeugen. Zum guten Empfang gesellt sich eine hervorragende Akkuleistung, die das Nokia als Langstreckenläufer qualifiziert: Bei Gesprächszeiten von fünfeinhalb bis sechs Stunden und einer Standby-Zeit von üppigen 20 Tagen im D-Netz und fast 27 Tagen im E-Netz kann man das Ladegerät beim Wochenendtrip getrost zu Hause lassen.

Nokia 6070

Nokia 6070
Hersteller Nokia
Preis 99.00 €
Wertung 380.0 Punkte
Testverfahren 0.9

Mehr zum Thema

Testbericht

71,8%
Das Lumia 720 ergänzt die inzwischen fünf Geräte umfassende Lumia-Palette im Mittelfeld und stellt dabei sogar ein…
Testbericht

76,2%
Nokias neues Superphone: Das Lumia 1020 kommt in knalligen Farben, mit extravagantem Design und überzeugt im Test mit…
Testbericht

71,0%
Das Nokia Lumia 625 ist mit guten 404 Punkten im Test und einer Preisempfehlung von 299 Euro wahrlich nicht teuer…
Testbericht

Das günstige 5-Zoll-Smartphone Nokia XL zeigte sich bei der Vorstellung auf dem MWC hervorragend verarbeitet. Die Sofware-Plattform konnte dagegen…
Testbericht

72,6%
Ein Nokia Lumia, das vom Start weg nur 159 Euro kostet, ist schon eine kleine Sensation. Stimmt die Qualität des neuen…