Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Unverzerrt laut

© Archiv

Im Hochton spielt die Electra 1008 BE II fast ohne Klirr. Basspegel unter 40 Hertz sollte man ihr aber ersparen.

Die TESTfactory, das Messlabor von stereoplay, ermittelt zu jeder Box auch die Verzerrungen bei unterschiedlichen Pegeln und unterschiedlichen Frequenzen.

Dafür macht sie - jeweils mit 2 Volt Spannung - vier Messdurchläufe: 85 dB (schwarze Kurve), 90 dB (grün), 95 dB (blau) und 100 dB (rot).

Bei den meisten modernen Boxen tauchen 85 und 90 dB kaum noch auf. Die Focal 1008 BE II ist sogar bei 100 dB im gesamten Hochtonbereich weitgehend verzerrungsfrei. Was für ein Hochtöner!

Focal Electra 1008 BE II

Focal Electra 1008 BE II
Hersteller Focal
Preis 3500.00 €
Wertung 56.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Testbericht

Alle Welt wartet gespannt auf Focals Über-Flaggschiff Grande Utopia. Dabei ist die kleinste der neuen Serie, die Diablo (8000 Euro das Paar), der…
Testbericht

Auch wenn Italien der modische Mittelpunkt Europas geworden ist - bei den Boxen haben die Franzosen in punkto "Chic" ein gewaltiges Wörtchen…
Testbericht

Die Hochtonwiedergabe gelang der Focal CMS 50 (1070 Euro das Paar) ausnehmend gut: Pieksauber, stressfrei und überaus klar.
Kompaktbox

Die kleinste und gleichzeitig günstigste Box aus Focals kürzlich überarbeiteter Chorus-7er-Linie trägt die Bezeichnung 705. Wir haben die Kompaktbox…
Kompaktbox

Auch das Konzept der Zwei-Wege-Box kann man weiterentwickeln. Die Sopra 1 ist eine der wohlklingendsten Kompaktboxen. Wie schlägt sie sich im Test?