Breitbandvergleich 2021

Breitband-Tarife: Für Anspruchsvolle & Selbstständige

© asharkyu - shutterstock.com

Breitband-Tarife: Für Anspruchsvolle & Selbstständige

Breitband-Tarife für Downloads: 200-250 MBit/s & Uploads: 8-50 Mbit/s

Seit die Telekom mit Supervectoring den guten alten Kupferdraht zum Glühen bringt, ist an immer mehr Standorten VDSL mit bis zu 250 Mbit/s verfügbar. Die Kabelbetreiber geben hier das Tempo vor:

Vodafone bietet schon länger im gesamten Kabelnetz 250 Mbit/s und mehr an. Für die meisten Anwender dürfte diese Leistungsklasse momentan überdimensioniert sein. Doch wer mehr Speed braucht, findet viele Angebote.

Wie viel Upload soll‘s sein?

In unserem Gesamtcheck, der Preis, Leistung und Service einbezieht, hat Pÿur das beste Angebot. Wer die Dienste der Berliner nutzen kann, bekommt für rund 31 Euro bis zu 200 Mbit/s im Download, jedoch nur 8 Mbit/s im Upload.

Wer häufig große Dateien ins Netz lädt, fährt mit den 250er-Leitungen von Vodafone Kabel und 1&1 (DSL) besser, zahlt aber mit rund 38 bzw. 43 Euro freilich auch mehr. Die Telekom bietet sogar 50 Mbit/s Upload (bei 250 Mbit/s Download), ist mit rund 49 Euro pro Monat jedoch am teuersten.

connect-Urteil

PŸUR / Tele-Columbus: sehr gut (430 von 500 Punkten) (175/212/43)*; Testsieger
1&1: gut (413 von 500 Punkten) (124/248/41)*
Vodafone Kabel: gut (412 von 500 Punkten (140/231/41))*
Telefónica O2: gut (408 von 500 Punkten) (124/242/42)*
Vodavone DSL: gut (400 von 500 Punkten) (128/231/41)*
Deutsche Telekom: gut (397 von 500 Punkten) (109/245/43)*

*(Tarif (max. 300 Punkte)/Festnetz (max. 150 Punkte)/Service Hotline-Test (max. 50 Punkte))

Mehr zum Thema

Kundenzufriedenheit Mobilfunk

Image, Kundenservice, wahrgenommene Qualität des Netzes: Mehr als 1200 Mobilfunkkunden haben ihre Anbieter bewertet.
Pressemitteilung Breitband-Hotline-Test

Schnelles Internet gibt’s für wenig Geld. Doch wie sieht’s mit dem Service aus? Die Hotlines der größten deutschen Breitbandanbieter im Test.
Breitbandvergleich 2019

Schnelles Internet ist gefragt. connect hat die Breitband-Tarife der größten DSL- und Kabelbetreiber für drei Nutzerprofile verglichen.
Mehr Datenvolumen

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.
Service-Test

Eine Prepaid-Karte verspricht Freiheit, da man sich nicht längerfristig vertraglich bindet. Aber wie sieht es mit den Kosten aus? Wir haben die…