Breitbandvergleich 2021

Breitband-Tarife: Für Bescheidene

© AerialVision_it / shutterstock.com

Breitband-Tarife: Für Bescheidene

Breitband-Tarife für Downloads: ab 50 MBit/s & Uploads: 5-10 Mbit/s

Wer keinen großen Haushalt hat und nicht jeden Abend auf dem Sofa einen Serienmarathon in UHD-Auflösung bei gleichzeitigen PC-Downloads veranstaltet, kommt auch mit weniger Bandbreite aus. Das freut den Geldbeutel und beugt eklatantem Schlafmangel vor.

Bei den Kabelbetreibern liegen moderate Internetnutzer absolut nicht verkehrt. Hier prescht der Düsseldorfer TK-Konzern Vodafone voran, der die Latte in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis hoch hängt: So zahlt man für einen Kabelanschluss mit bis zu 50 Mbit/s inklusive Telefonflatrate rechnerisch nur rund 23 Euro im Monat (inklusive einmaliger Anschlussgebühr). Da darf der neue Winterstiefel gern mehr kosten.

Vodafone mit Telekom

Wo Vodafone nicht mit seinem Kabelnetz dienen kann, springt die Telekom in die Bresche: Dank einer Kooperation mit dem Marktführer ist Vodafone bundesweit mit bis zu 250 Mbit/s via VDSL unterwegs. So haben die Düsseldorfer für fast jeden Kunden ein Angebot. Mit 50 Mbit/s zahlt man hier rund 27 Euro.

connect-Urteil

Vodafone Kabel: sehr gut (467 von 500 Punkten (300/126/41))*; Testsieger
Telefónica O2: gut (426 von 500 Punkten) (252/132/42)*
Vodavone DSL: sehr gut (425 von 500 Punkten) (258/126/41)*
1&1: gut (389 von 500 Punkten) (213/135/41)*
Deutsche Telekom: befriedigend (363 von 500 Punkten) (186/134/43)*

*(Tarif (max. 300 Punkte)/Festnetz (max. 150 Punkte)/Service Hotline-Test (max. 50 Punkte))

Mehr zum Thema

Kundenzufriedenheit Mobilfunk

Image, Kundenservice, wahrgenommene Qualität des Netzes: Mehr als 1200 Mobilfunkkunden haben ihre Anbieter bewertet.
Pressemitteilung Breitband-Hotline-Test

Schnelles Internet gibt’s für wenig Geld. Doch wie sieht’s mit dem Service aus? Die Hotlines der größten deutschen Breitbandanbieter im Test.
Breitbandvergleich 2019

Schnelles Internet ist gefragt. connect hat die Breitband-Tarife der größten DSL- und Kabelbetreiber für drei Nutzerprofile verglichen.
Mehr Datenvolumen

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.
Service-Test

Eine Prepaid-Karte verspricht Freiheit, da man sich nicht längerfristig vertraglich bindet. Aber wie sieht es mit den Kosten aus? Wir haben die…