Preis, Netzqualität und Service

Viel-Nutzer

4.10.2016 von Josefine Milosevic und Dirk Waasen

ca. 2:25 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Mobilfunk-Tarife der Discounter im Vergleich
  2. Normal-Nutzer
  3. Viel-Nutzer

Wer auf schnelles Datennetz setzt, profitiert bei Congstar, 1&1 sowie Mobilcom Debitel von den starken Netzlieferanten.

Der mobile Datenverbrauch wächst rasant: Laut dem Mobility Report des Netzwerkausrüsters Ericsson sind europaweit über 1,14 Milliarden Smartphones im Einsatz. Durchschnittlich werden dabei pro Nutzer 1,8 Gigabyte monatlich heruntergeladen. Branchenkenner rechnen damit, dass der Datenumsatz in den nächsten sechs Jahren um 70 Prozent steigt: Das hieße, dass ein europäischer Smartphone-Kunde im Durchschnitt 13 GB pro Monat verbraucht.

Congstar verdoppelt Tempo

Da ist es für die deutschen Netzbetreiber höchste Zeit, ihre Infrastruktur aufzurüsten. Beim LTE-Ausbau sind vor allem die Telekom und Vodafone präsent, die aber auch ihre UMTS-Netze permanent modernisieren. Hier hat Teléfonica Deutschland mit dem O2- und E-Plus-Netz ohnehin einen guten Ausbaustand. Das beste Paket für Datensauger schnürt die Telekom-Billigmarke Congstar: Für fünf Euro Aufpreis im Monat lässt sich im Allnet-Bundle neben dem Datentempo auch das Highspeed- Volumen verdoppeln. Für 25 Euro im Monat steigt das Datentempo von 21 Mbit/s auf 42 Mbit/s, auf dem Datenkonto sind statt 1 dann 2 GB verbucht.

LTE nur im E-Netz

Mit seinen attraktiven Tarifpaketen trifft der Kölner Angreifer den Nerv der heiß umworbenen Smartphone-Klientel: Mittlerweile fokussiert sich der Komplettanbieter, der auch DSL vertreibt, stark auf die erfolgreiche Mobilfunksparte und gehört mit über vier Millionen Kunden zu den größten Anbietern. Da ist es hoffentlich nur eine Frage der Zeit, bis der Mutterkonzern endlich auch LTE für seine prosperierende Tochter freischaltet. Mit dem Datenbeschleuniger sieht's ohnehin mau aus in der Discount-Szene: So haben 1&1 sowie Mobilcom-Debitel mit Vodafone und der Telekom zwar starke Netzlieferanten, doch noch sträuben sich die beiden deutschen Netzriesen, LTE für die Konkurrenz komplett freizuschalten. So offeriert Mobilcom-Debitel, die alle Mobilfunknetze unter einem Dach vertreiben, nur in den Originaltarifen der Netzbetreiber den modernen 4G-Standard. Bei den Eigenkreationen muss man darauf verzichten.

Mobilfunkanbieter Tarife
Mobilfunkanbieter Tarife
© WEKA Media Publishing GmbH

Congstar mit doppeltem Speed

Telefónica Deutschland dreht dagegen den LTE-Hahn nicht nur für die eigenen Marken wie Blau und Fonic, sondern auch für seine Kooperationspartner 1&1 sowie Mobilcom Debitel auf - beim 4G-Netzausbau liegen die Münchner aber auch weit hinter den D-Netz-Anbietern zurück.

Fazit

Schon beim Verkauf von E-Plus an Telefónica Deutschland vor drei Jahren wurde gemutmaßt, dass mit der Fusion der Wettbewerb baden gehe. Die Reduktion auf nur drei Netzbetreiber würde den Mobilfunkmarkt nicht beflügeln, sondern zur Stagnation führen. Die Mitbewerber von Telekom, Vodafone und Telefónica hätten das Nachsehen, waren sich nicht wenige Experten einig. Dass dem nicht so ist, kann man den Discountern und Alternativ-Betreibern verdanken. Nach wie vor gehen sie kreativ den Markt an und bringen mit attraktiven Tarifen die Netzbetreiber unter Druck. Für Sparfüchse, die das Smartphone moderat nutzen, sind Aldi und Blau die besten Alternativen. Für Ambitionierte sind Congstar und 1&1 dank der schnellen Netze ihrer Partner die perfekte Wahl.

Jetzt vergleichen und sparen!

DSL Vergleich

connect

connect DSL Vergleich

Finden Sie den besten DSL-Tarif!

Der connect Business-Tarifrechner

connect Business-Tarifrechner

Anzeige Jetzt sparen!

Der connect Business-Tarifrechner

In 4 Schritten zum besten Handytarif für Ihr Unternehmen!

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilfunktest München

connect Netztest - Regional

Mobilfunkreport München 2018 - Wer hat das beste Netz?

Mit dem hohen Mess- und Analyse-Aufwand unseres bundesweiten Netztests haben wir das Mobilfunknetz in München untersucht. Das sind die Ergebnisse.

Netzbetreiber-Angebote im Check

Mobilfunk-Tarife

Netzbetreiber im Vergleich: Tarife, Technik, Service

Welcher Netzbetreiber hat für welchen Nutzertyp das beste Angebot? Die Smartphone-Bundles von Telekom, Vodafone und Telefónica O2 im Komplett-Check.

Smartphone-Tarif vom Discounter

Tarife

Discount-Tarife für Smartphones im Vergleich

Mobilfunk-Discounter sind schon längst keine Nischenanbieter mehr und locken mit viel Leistung für wenig Geld. Doch Unterschiede gibt’s auch hier: Wir…

Telekom, Vodafone & O2: Wer hat das beste Mobilfunk-Angebot?

Tarife, Netz & Service

Telekom, Vodafone & O2: Wer hat das für Sie beste…

Die Mobilfunker zielen auf Kundschaft. Aber wer hat für Ihre Ansprüche das beste Angebot? connect hat die Smartphone-Bundles von Telekom, Vodafone und…

Smartphone mit SIM-Karte

Service-Test

Prepaid-Tarife: Netzbetreiber Telekom, Vodafone & O2 im…

Aufladbare Prepaid-SIMs ohne Vertragsbindung stehen nicht nur bei Senioren und Youngsters hoch im Kurs. Wie die Angebote der Netzbetreiber aussehen,…