Menü
Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Samsung Galaxy Note Pro 12.2, Sony Xperia Z2 Tablet
Wir stellen Ihnen die derzeit zehn besten Tablets vor.
Anzeige
Das Huawei Mediapad X1 7.0 hat sich den ersten Platz der Bestenliste geschnappt. Ansonsten dominieren die Galaxys und die iPads.

Das  Huawei Mediapad X1 7.0 mit 7-Zoll-Display zeigt der größeren Konkurrenz wo's lang geht. Auf den Plätzen dahinter kann man zwischen dem Samsung Galaxy Note Pro 12.2 und dem Sony Xperia Z2 Tablet wählen. Das Galaxy ist mit seinem 12-Zoll-Display ein echter Brummer und richtet sich vor allem an Business-Nutzer. Das Xperia mit 10-Zoll-Display ist vor allem auf Entertainment ausgelegt.

Insgesamt geben Apples iPads und die Galaxy-Note-Modelle von Samsung den Ton an. Und 10 Zoll ist die vorherrschende Displaygröße. In den Top 10 finden sich ein paar kompaktere Tablets, zum Beispiel die aktuelle Nummer eins von Huawei.

Teure Versionen im Test: Es geht günstiger

In unserem Testfeld finden sich übrigens in aller Regel die teuersten Ausstattungsvarianten der einzelnen Modelle. Das Funk-Modul ist da immer mit von der Partie. Zudem wird meist die größte Speicher-Variante getestet. Zum Vergleich: Die getestete Version des iPad Air mit WiFi, LTE und 128 Gigabyte kostet 869 Euro. Für die Version mit 16 GB und lediglich WiFi an Bord müssen Sie derzeit nur etwa 449 Euro hinblättern.

Vergleichstest: iPad 3 gegen Samsung Galaxy Note 10.1

Wir zeigen Ihnen die Stärken und Schwächen, Besonderheiten und Preise der zehn Top-Tablets. Alle zehn Modelle stellen wir Ihnen in der folgenden Bildergalerie vor.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Highlights noch einmal ausführlich vor.

Platz 1: Huawei Mediapad X1 7.0

Ein 7-Zoll-Tablet löst ein 12- und ein 10-Zoll-Tablet an der Spitze der Bestenliste ab. Was zeichnet das Mediapad aus? Es hat zwar etwas weniger Ausstattung als seine Vorgänger an der Spitze der Top 10. Ansonsten ist es in allen Belangen besser: Es bietet mehr Ausdauer, ein besseres Display und lässt sich aufgrund des kompakten Formats hervorragend handhaben.

Der Clou am Huawei Mediapad X1 7.0: Noch nie Stand ein so günstiges Tablet auf Platz 1 der Bestenliste. Ab etwa 350 Euro ist es derzeit zu haben, da sind die meisten Konkurrenten in den Top 10 deutlich teurer.

Alternative: Sony Xperia Z2 Tablet

Das Sony Xperia Z2 Tablet ist eine etwas großzügigere Alternative zum Huawei
Mediapad X1 7.0. Das 10-Zoll-Tablet von Sony bietet etwas mehr Ausstattung, etwas weniger Ausdauer, und liegt bei der Handhabung und den Displaymessungen fast gleichauf.

Das X2 Tablet glänzt mit seiner flachen Bauform und dem leichten Gewicht, sehr guter Multimedia-Ausstattung und guten Möglichkeiten zur Heimvernetzung und ist obendrein staub- und wassergeschützt.

Kauftipp: Apple iPad Air

Zusammen mit dem Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE steht das Apple iPad Air auf Platz 3 unserer Bestenliste. Im Test erreichte das Apple iPad Air 425 von 500 Punkten und damit die Note "sehr gut". Highlights des neuen iPads sind neben der tollen Performance und dem überragenden Retina-Display vor allem das tolle App- und Content-Angebot. Auch das haptische Erlebnis des Aluminiumgehäuses ist wie bei den Vorgängern sehr hochwertig und im Schnitt deutlich besser als bei der Android-Konkurrenz.

Abzüge in der Gesamtnote gibt es für die eingeschränkte Konfigurierbarkeit, den nicht erweiterbaren Speicher und die fehlenden Schnittstellen, welche nur über einen zusätzlichen Adapter erreichbar sind.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x