Ratgeber

Pocket Piano

Mit dem Programm Pocket Piano aus dem Nokia Ovi Store können Pianisten auch unterwegs in die Tasten hauen - allerdings in die ihres Nokia Handys. Bei Pocket Piano steht einem die gesamte Klaviatur zur Verfügung, über Pfeiltasten hangelt man sich die Tonleiter hinauf oder hinab. Praktisch: Wem unterwegs eine geistreiche Komposition einfällt, der kann sein Werk mit einem Rekorder aufnehmen und wieder abspielen. Die Bedienung über die Handytastatur klappt jedoch nur mäßig komfortabel - die schwarzen Tasten lassen sich nur über Tastenkombinationen erreichen. Der Sound von Pocket Piano ist ebenfalls etwas dünn geraten. Für kleine Klingelton-Kompositionen reicht das Programm aber aus.

Erhältlich: Ovistore/N-GagePreis: 1,99 EURPraxistest-Urteil: 2 von 5 Sternen

Mehr zum Thema

Röhren
Tipps zum Röhrentausch

Was tun, wenn die alte Lieblingsröhre kaputt ist? Keine Angst, sie lässt sich wiederbeschaffen. Kenner können in einem millionenschweren Angebot…
HiFi-Rack
Tipps

Ordnung ist das halbe Leben - und lässt auch die Anlage deutlich besser spielen. Doch ein HiFi-Rack alleine eliminiert nicht alle Störeinflüsse.…
Focal Viva Utopia
Lautsprecher

Die Viva Utopia ist eigentlich ein Center-Speaker. Wir sagen, wie Sie dennoch guten Tiefbass aus der Box herauskitzeln.
Einmesssystem Audionet Carma 4
Einmesssystem

Subwoofer hört man immer raus? Nur bei schlechter Abstimmung. Audionet bietet mit Carma 4 ein kostenloses Werkzeug zur exakten Anpassung des…
BHA-1 Input
Hintergrund

Brückenverstärker bieten durch ihre Bauweise einige Vorzüge. Warum dies gerade für Kopfhörer-Amps wie den Bryston BHA-1 sinnvoll ist, erklären wir…
Alle Testberichte
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Dell Latitude 7285
Business-Convertible
87,4%
Dells Business-Convertible Latitude 7285 punktet im Tablet und im Notebook-Betrieb. Connect testet das 2-in-1-Gerät bis…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.