Testbericht

Heco Celan 300

Die Edelminis von Heco beschreiten neue Wege in Form und Technik. Klingen sie so, wie sie aussehen?

  1. Heco Celan 300
  2. Datenblatt
image.jpg

© Archiv

Statt vier Seitenkanten setzt Heco auf deren sechs. Stattlich kommt die "kompakte" Celan 300 daher, mit ihrem 17 Zentimeter messenden Bass aus dem bekannten Wolle-Papier-Gemisch. Er arbeitet mit einem gegossenen Alu-Reflexrohr auf der Rückseite zusammen. Aus Leichtmetall sind die Elemente auf der Schallwand; sie sollen vor allem der edlen Kalotte eine definierte Richtwirkung zuweisen und somit Kantenreflexionen vermindern. Die Gewebemembran des Töners wurde mit Nanopartikeln beschichtet, um ihm eine höhere innere Dämpfung zu geben.

Wie auch bei den größeren Modellen lässt sich der Pegel der Kalotte an Raum und Hörgeschmack anpassen; in eher höhenbedämpften Wohnräumen liefert die "+2 dB"-Stellung zumeist die ausgewogenere Vorstellung. Auch haptisch punktet die eckige Box: Man kann sie in Glanzlack oder in Echtholzfurnier ordern.

Hörtest

Die Heco Celan 300 zeigte einen forscheren Charakter. Die Introduktion des 2. Satzes von Camille Saint-Saens' "Orgelsinfonie" (AUDIO-CD "pure music 4", Bose), schien sie um einige Schläge schneller und genauer zu dirigieren, dafür gab sie die weite Raumdarstellung zugunsten einer näheren, nicht ganz homogenen Wiedergabe auf. Dennoch: Sie verband eine neutrale Gangart und sanften Charakter - und balancierte überzeugend zwischen Detailfülle und Transparenz. Sogar ein Konzertflügel samt Orchester überforderte sie nicht: Liszts 2. Klavierkonzert (Arnaldo Cohen, BIS) klang vollmundig, anschlagdynamisch, riesengroß. Mehr Box braucht man kaum, zumal sich die Heco in puncto Verstärker besonders genügsam gab.

Heco Celan 300

HerstellerHeco
Preis700.00 €
Wertung73.0 Punkte
Testverfahren1.0

Mehr lesen

Wer ist die Nummer eins? -

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Viel Klang bei wenig Leistung: die Heco Victas kann auch mit kleineren Amps tönen.
image.jpg
Testbericht

Heco erfindet die Boxenform neu: Das futuristische Design der neuen Celan XT 301 kennt jede Menge Kanten, aber kaum parallele Flächen. Die Idee dazu…
image.jpg
Testbericht

Die 149 Euro Listenpreis sieht man der eleganten Box absolut nicht an.
Heco Victa 301
Testbericht

Die Heco Victa 301 ist eine Box mit Allroundqualitäten. Ihr offenherziger, anspringender Charakter und die gute Raumabbildung sind in der Preisklasse…
Heco Ascada 2.0
Stereo-Set mit Bluetooth

Die Ascada 2.0 von Heco ist mehr als nur ein Funklautsprecher-Set. Dank einer Reihe von Eingängen wird die Nutzung als vollwertige Anlage möglich.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.