Smartphone-Charts

Die besten Newcomer im Smartphone-Markt

Der Smartphone-Markt wird von Apple, Samsung und Verfolgern wie Huawei dominiert. Es gibt aber noch viele andere spannende Hersteller. Wir stellen Newcomer vor, die einen Blick wert sind.

Smartphone-Charts Newcomer

© Hersteller

Honor 5X, BQ Aquaris X5, OnePlus 3

Im Premium-Segment sitzt das Duopol Apple/Samsung seit Jahren fest im Sattel, die meisten Smartphones jenseits der 500 Euro, die in Deutschland verkauft werden, stammen von einem dieser Unternehmen. Daran dürfte sich auch in absehbarer Zeit nichts ändern. Viel mehr Dynamik und Spannung findet man dagegen im Mittelklasse- und Einsteigerbereich. Hier sehen wir seit Jahren einen Wettlauf nach unten, wenn es um den Preis geht. Die Smartphones werden immer besser und gleichzeitig immer billiger, was vor allem etablierte Marken wie Sony und HTC schwer trifft. 

Die treibende Kraft und der große Gewinner dieser Entwicklung sind chinesische Unternehmen, die nicht nur die Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern aufrollen, sondern auch hierzulande immer mehr an Boden gewinnen. Es ist daher auch wenig überraschend, dass vier der fünf hier vorgestellten Newcomer von einer chinesischen Marke stammen. Auch die Kunden profitieren von dieser Entwicklung. Denn das technische Niveau ist so gut geworden, dass sie auf nichts mehr verzichten müssen, selbst wenn sie nur 200 Euro in die Hand nehmen. Auch das Design hat einen Riesenschritt nach vorn gemacht – mittlerweile wird selbst bei Einsteigermodellen Aluminium verbaut.

Von Alcatel bis ZTE 

Hinter der französischen Marke Alcatel steht TCL, ein chinesischer Elektronikriese mit Milliardenumsätzen und weltweit mehr als 50 000 Mitarbeitern. Honor ist eine Tochtermarke des Netzausrüsters und Smartphone-Herstellers Huawei, der sich in Deutschland auf den dritten Platz direkt hinter Apple und Samsung hochgearbeitet hat. Auch ZTE ist ein Branchenschwergewicht aus China, das einen Großteil seiner Umsätze mit Netzwerktechnik erwirtschaftet. Dass die Chinesen auch Smartphones bauen können, macht das Axon Mini Premium deutlich.

Besonders interessant ist auch die Entwicklung von OnePlus: Das Start-up wurde erst 2013 in der chinesischen Tech-Metropole Shenzhen gegründet und erwirtschaftete ein Jahr später bereits einen Umsatz von mehr als 300 Millionen Dollar.

Das spanische Unternehmen BQ ist dagegen die schillernde Ausnahme in diesem Quintett. Mit dem Aquaris X5 zeigt es, dass gute und günstige Smartphones auch in Europa entwickelt werden können. Den großen Trend wird BQ aber nicht aufhalten können: Die Smartphone-Zukunft wird in China gemacht. Aber lesen Sie in der Bildergalerie, was die jungen Marken zu bieten haben und freuen Sie sich über die Vielfalt im Markt.

Alcatel Idol 4S
Galerie
Smartphone-Charts

In der Bildergalerie stellen wir Smartphones von jungen Marken vor, die durchaus mit den Platzhirschen Apple, Samsung & Co. mithalten können.

Mehr zum Thema

Honor 7 und Mate S
Smartphone-Test

Das Honor 7 bietet auf den ersten Blick fast genauso viel wie das 300 Euro teurere Huawei Mate S. Was steckt dahinter?
ZTE Blade Axon Test
Test-Übersicht

Vom Blade L5 bis zum Axon 7: Wir präsentieren einen Überblick über die ZTE Axon- und Blade-Serien und unsere zugehörigen Smartphone-Tests.
Archos Diamond Omega Preis Release
Alles zu Preis, Release und Features

Snapdragon 835, 128 GB Speicher, Dual-Kameras und mehr: Das Archos Diamond Omega (alias Nubia Z17S) verspricht Flaggschiff-Features zum Sparpreis.
Lixin Cheng
Das Smartphone der Zukunft

Lixin Cheng von ZTE hat eine Vision für die Zukunft des Smartphones. Alte Denkmuster müssen über Bord geworfen werden, um das Smartphone an heutige…
OnePlus 5T Render
Leak und Gerüchte

Das OnePlus 5 ist ausverkauft - naht der Nachfolger? In China sind jetzt erste Render-Bilder aufgetaucht, die das OnePlus 5T zeigen sollen.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.