Apple-Deal bei Aldi Süd und Aldi Nord

Aldi lockt mit iPhone 11 zum Top-Preis: Lohnt sich das Angebot?

Schnäppchen oder nicht? Aldi Süd und Nord haben ab 24. September das Apple iPhone 11 für 678,03 Euro im Angebot. Hier unser Check zum Discounter-Deal. +++ Update: Vergleichspreise aktualisiert +++

© Aldi / Screenshot: connect

Ab 24. September bei Aldi im Online-Shop im Angebot: das Apple iPhone 11.

Bereits im März lockte Aldi mit einem Sonderangebot für das iPhone 11. Dieses war innerhalb kurzer Zeit vergriffen. Nun hat der Discounter den nächsten Deal angekündigt: ab Donnerstag, 24. September, ab 8 Uhr gibt es das iPhone 11 in der Variante mit 64 GB ohne Vertrag zum Preis von 678,03 Euro.

Das Angebot gilt nur für den Online-Shop von Aldi Süd und Aldi Nord und solange der Vorrat reicht. Es beinhaltet kostenlos ein Aldi Talk Starter-Set mit 10 Euro Prepaid-Startguthaben im Wert von 12,66 Euro. Auch der Versand ist kostenfrei.

Nun fragen wir: Wie gut ist der Preis von 678,03 Euro für das iPhone 11? Lohnt sich das Aldi-Angebot überhaupt, wenn doch das iPhone 12 vor der Tür steht? Wir machen den Schnäppchen-Check.

iPhone 11 bei Aldi: Angebot im Schnäppchen-Check

Das iPhone 11 (Note "gut" im connect Test) wurde von Apple im September 2019 vorgestellt. Beim Hersteller startet der Preis für die günstigste Variante offiziell bei 799 Euro. Dieser Preis dürfte aber erfahrungsgemäß mit der Vorstellung des neuen iPhone 11s bzw. 12 um rund 100 bis 150 Euro fallen. Der Release des iPhone 12 wird aktuell nicht für den Apple-Event am heutigen 15. September erwartet, sondern für einen späteren Event im Oktober.

Im freien Handel ist der Preis für das iPhone 11 natürlich bereits gefallen. Marketplace-Händler, Ebay-Shops und Reseller locken aktuell mit Angeboten ab 630 Euro. Bei renommierten Online-Shops hingegen beginnt der Preis für die 64-GB-Variante aktuell bei 690 bis 700 Euro. Als Konter zum Aldi-Deal haben jedoch am 24. September Euronics (ab 666,66 Euro) und auch Amazon (ab 699,00 Euro) den Preis drastisch gesenkt. Damit unterbieten sie den Aldi-Deal, der aktuell auch bereits ausverkauft ist (Stand: 9:30 Uhr).

Der von Aldi angekündigte Preis von 678,03 Euro klang zum Zeitpunkt der Ankündigung als neuer Bestpreis durchaus verlockend. Ein riesiges Schnäppchen-Potenzial versprach der Deal mit einer Einsparung von rund 10 bis 15 Euro dagegen nicht. Wer gleichzeitig zu Aldi Talk wechseln wollte, sparte durch das kostenfreie Starter-Set immerhin zusätzlich dessen Wert von sonst 12,66 Euro. Dadurch stieg die mögliche Ersparnis auf rund 23 bis 28 Euro. Die Alternativangebote für 666,66 Euro sind jedoch attraktiver.

Fazit: Wer wartet, könnte belohnt werden

Wer das Aldi-Angebot verpasst hat, findet bei Euronics (ab 666,66 Euro) und auch Amazon (ab 666,66 Euro) sogar günstigere Alternativen. Wer genau jetzt ein iPhone 11 kaufen will, kann hier bedenkenlos zuschlagen.

Allen, bei denen es mit dem Kauf nicht eilt, können wir jedoch nur zu ein wenig Geduld raten. Denn sobald das neue iPhone 12 im Laufe des Oktober oder November in den Verkauf geht, werden die Preise für den Vorgänger voraussichtlich einen Sprung nach unten machen.

iPhone 11: Welche Alternativen gibt es?

Wer sich bei Apple nach einer Alternative zum iPhone 11 umsieht, landet im gleichen Dilemma: die Preise dürften sich in Kürze auch bei den anderen Modellen durch die neue Generation ändern. Bis es soweit ist, liefert unsere Kaufberatung "iPhone 11, Pro oder SE im Jahr 2020 – welches Apple-Smartphone kaufen?" eine wertvolle Hilfestellung zur Modellwahl. Wer alternativ ein Second-Hand-iPhone im Blick hat, erhält in unserem Ratgeber "iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten" hilfreiche Tipps.

Ansonsten lohnt ein Blick in unsere connect Smartphone Bestenliste. Für die für das iPhone 11 aufgerufenen 678,03 Euro können Sie auch viele mit "sehr gut" bewertete Android-Smartphones kaufen - etwa das Huawei P30 Pro oder das Samsung Galaxy S20 Plus.

Mehr zum Thema

Apple-Smartphone

Wer ein iPhone unter den Weihnachtsbaum legen möchte, muss sich langsam für ein Angebot entscheiden. Wo gibt es das Apple-Smartphone günstig?
Top-Phones zum Top-Preis

Das iPhone 11 gehört zu den Topsellern im Markt. Während Apple den Preis stabil hält, kann man bei anderen Händlern sparen – muss allerdings schnell…
Bluetooth-Kopfhörer BIK-3 im Angebot

Ab 27. August hat Aldi Süd die True-Wireless-Kopfhörer Maginon BIK-3 im Angebot. Die In-Ears muten wie Apple AirPods an, kosten aber nur einen…
Smartphone unter 100 Euro

Bei Aldi Nord findet sich ab dem 30. Juli das Nokia 1.3 für 92,14 Euro. Was kann das Smartphone und wie gut ist der Preis? Unser Schnäppchen-Check!
Neue Tablets ab 27. August

Ab dem 27. August finden sich bei Aldi mit dem Lifetab P10710 und E10714 neue Tablet-Angebote. Wir prüfen, ob Sie dabei wirklich sparen.