Smartphones der Woche

Rückblick: LG G2 bis Nexus 5

Blitzmarathon hin, WM-Quali her: In Sachen Smartphones war das die Woche von LG. Und dabei haben die Koreaner gar nicht viel Alarm gemacht. Warum? Wir zeigen noch mal alle Neuheiten der Woche rund ums Thema Smartphones.

© Hersteller

LG G2, Samsung Galaxy Round, Alcatel One Touch Fire

Warum das die Woche von LG war? Das neue Topmodell G2 hat im Test grandios abgeschnitten und das Nexus 5, das wohl ebenfalls von LG kommen wird, wird gerade heiß diskutiert. 

Dagegen kam auch Samsung mit seinem Galaxy Round mit gebogenem Display nicht wirklich an. Wir fassen hier noch einmal die wichtigsten Neuheiten der Woche zum Thema Smartphones zusammen.

In dieser Woche im Fokus: Samsung Galaxy S5, S4 Active LTE+, Round und J, Sony Xperia Z Ultra und M, Nokia Lumia 520, 625, 920 und 1520, HTC One Max und Desire 500, Huawei Ascend G700, Simvalley SPX-6, Alcatel One Touch Fire, SiMKo 3, LG G2, G Flex und G Pro Lite und Google Nexus 5.

Außerdem zeigen wir Ihnen in unserer Smartphone-Beratung, welches Smartphone ideal zu Ihren Vorlieben und Bedürfnissen passt.

Highlight der Woche: LG G2

Der sehr gute, erste Eindruck hat sich bestätigt: Das G2 steht LG nach dem ausführlichen Test samt Labormessungen in den Top 5 der Smartphones. Der Galaxy-S4-Konkurrent setzt in Sachen Performance und Display neue Maßstäbe. Mehr als ein Geheimtipp in dieser prestigeträchtigen Topliga.

Spannende Frage: Wie nah wird das nächtse Google Phone Nexus 5, das wohl wieder von LG gebaut wird, am G2 dran sein? Wird es womöglich ein nur leicht abgespecktes G2 sein? Das wäre angesichts des typischerweisen günstigen Preises für die Nexus-Modelle eine weitere sehr gute Nachricht. Noch im Oktober wird Google das Geheimnis lüften.

LG G2 im Test

Schnäppchen der Woche: Alcatel One Touch Fire

Smartphones boomen und doch scheinen nur sehr wenige Hersteller überhaupt davon leben zu können. Schön, wenn zwischen all den Krisenmeldungen und Verkaufsgerüchte auch mal wieder ein echter Neustart zu vermelden ist: Die Mozilla Foundation schickt sich an, eine Alternative zu iOS und Android zu etablieren. Das ist der gemeinnützigen Stiftung bei den Internet-Browsern bereits gelungen.

Bei den Smartphones wird das noch ein langer Weg. Firefox OS, so der Name der neue Plattform, startet mit noch überschaubarem Funktionsumfang, aber doch vielversprechend. Zum Start gibt es günstige Einsteigersmartphones. Das Alcatel One Touch Fire gibt's ab Mitte Oktober bei Congstar und das für unter 100 Euro. Wir haben den Neuling schon jetzt durchs Labor gejagt.

Alcatel One Touch Fire im Test

Bildergalerie

Galerie
Galerie

Das LG G2 steht nach dem Test auf Platz 4 der connect-Bestenliste. Bei Display, Performance und Ausdauer setzt das G2 sogar Maßstäbe. Da ist LG ein…

Mehr zum Thema

Smartphones der Woche

Apple präsentiert unter der Woche das neue iPhone 5S während Nokia ihr neues Flaggschiff Lumia 1020 auf den Markt bringt: Wir zeigen noch mal alle…
Wettlauf um 2K-Displays

Der chinesische Hersteller Vivo hat heute ein Smartphone mit 2K-Display präsentiert. Das Vivo Xplay 3S hat ein 6-Zoll-Display aus 2.560 x 1.440 Pixel…
Smartphone Vorstellung

HTC präsentiert heute sein neues Topmodell. Ab 16 Uhr wird sich zeigen, ob die geleakten Fakten der Wahrheit entsprechen und ob HTC neben dem neuen…
MWC 2014

Der Mobile World Congress (MWC) 2014 beginnt am 24. Februar. Wir zeigen, was Samsung, Sony, Nokia, HTC oder Motorola vorhaben und wann welche…
Chinesischer Smartphone-Hersteller

Meizu ist in China ein großer Smartphone-Produzent. Jetzt plant das Unternehmen seinen Start in Europa. Für den 6. März ist eine Pressekonferenz in…