Smartphone/Tablet Betriebssytem

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken

Lineage OS zeigt die Grenzen einer Googlefreien Welt auf und macht deutlich: Wer komplett auf den IT-Riesen verzichten will, muss Komforteinschränkungen in Kauf nehmen. Es geht aber auch weniger radikal.

Tipp 1- Synchronisierung

In den Einstellungen zum Google-Konto (Einstellungen->Konten- >Google) können Sie die die Synchronisierung der Dienste deaktivieren, die Sie nicht nutzen.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Synchronisierung deaktivieren

Tipp 2 - Gboard

Googles virtuelle Tastatur Gboard kommuniziert regelmäßig mit der Cloud. Legen Sie den Schalter bei „Personalisierte Vorschläge“ und „Nutzungsstatistiken teilen“ um.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Gboard Kommunikation mit Cloud offline stellen

Tipp 3 - Apps deinstallieren/deaktivieren

In den Einstellungen unter „Apps“ können Sie nicht benötigte Google- Anwendungen deinstallieren, oder wenn es sich um geschützte Apps handelt, deaktivieren.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Apps deinstallieren/deaktivieren

Tipp 4 - Backups deaktivieren

Google erstellt in regelmäßigen Abständen ein Backup mit Anruflisten, WLAN-Passwörtern und mehr. Wer darauf verzichten kann, deaktiviert die Funktion unter „System“.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Backup deaktivieren

Tipp 5 - Werbung deaktivieren

In den Einstellungen zum Google-Konto können Sie personalisierte Werbung deaktivieren, sodass die über Sie gesammelten Daten nicht mehr mit Werbeeinblendungen verknüpft sind.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Werbung deaktivieren

Tipp 6 - Standortverlauf deaktivieren

Die Google-Einstellungen sind generell eine gute Anlaufstelle. Unter „Daten und Personalisierung“ können Sie unter anderem den Standortverlauf deaktivieren.

© Screenshot & Montage: connect

Android ohne Google - Google-Dienste einschränken: Aktivitäten verwalten

Mehr zum Thema

Produkte der Woche

Na endlich: Android 4.3, ein neues Nexus 7 sowie ein Konkurrenz-Produkt zu Apple TV sind raus. Und LG bringt jetzt doch das Optimus G Pro. Wir zeigen…
Nexus 4, Nexus 7 und Co

Google verteilt jetzt in Deutschland ein kleines Android-4.3-Update ans Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10. Es behebt kleine…
Google I/O 2014 Vorschau

Das Google-Event I/O 2014 steht vor der Tür. Welche Neuheiten sind zu erwarten? Wir geben eine Vorschau - von Android 5.0 bis Android Wear.
Android-O-Nachfolger

Jede Android-Version erhält einen Spitznamen nach einer Süßigkeit. Nun gibt es vielleicht Hinweise für die Bezeichnung von Android 9 P.
Neue Version

Google lüftet das Geheimnis: Android 9 P heißt offiziell Android 9 Pie. Das große Update ist fertig und rollt ab sofort an die ersten Smartphones aus.