Doppelt gemoppelt

Frickelarbeit: SIM-Karten-Adapter

24.5.2007 von Redaktion connect und Markus Eckstein

ca. 0:35 Min
Ratgeber
  1. Zwei SIM-Karten in einem Handy
  2. Frickelarbeit: SIM-Karten-Adapter
  3. Fernost-Exotik: Dual-Sim-Handys
  4. Teurer Spaß: Die Rufumleitung

Beide SIM-Karten in einem Handy dabeizuhaben, wäre also wünschenswert. Die zweite Lösung bietet genau diesen Vorteil und zeichnet sich obendrein dadurch aus, dass Sie Ihr gewohntes Mobiltelefon nutzen können. Der fehlende Steckplatz für die zweite SIM-Karte wird einfach per Adapter integriert. Den gibt's beispielsweise im Internet unter www.2-phones-in-1-com. Dort finden sich zwei Ausführungen: Der erste Adapter für etwa 20 Euro hat die Größe einer SIM-Karte. Um darin zwei Karten unterzubringen, müssen die SIM-Karten so zerschnippelt werden, dass nur die Chips übrig bleiben. Das kann freilich schnell schief gehen; eine neue SIM-Karte gibt's zwar beim Netzbetreiber, der will aber meist um die 20 Euro dafür. Immerhin: Wer eine zerschnippelte Karte wieder alleine verwenden will, findet im Lieferumfang einen kleinen Adapter im Format einer SIM-Karten, der den Chip aufnimmt.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone im Schnee

7 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Smartphone im Winter: Handy richtig vor Kälte schützen

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.

Smartphone mit kaputtem Display

Handy gegen Schäden und Diebstahl versichern

Vergleich: Welche Smartphone-Versicherung ist die richtige?

Defekte, Diebstahl, Displaybruch: Smartphone-Besitzer müssen so manches Risiko fürchten. Doch wie sinnvoll ist eine Versicherung für iPhone und Co.?

iPhone-Sammlung

Kauf-Tipps

iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Asus Zenfone 6

Technik in hohen Temperaturen

So schützen Sie Handy, Tablet und Co. vor Hitze

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.

Smartphone orten

Ortungsdienste auf Smartphones

Handy orten - so geht's

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Handy zu orten? Was ist erlaubt? Worauf müssen Sie beim Orten des Smartphones achten?