Sim-Access-Freisprechanlagen

Interview mit Marcus Stahl, Director Automotive Customers, Nokia

11.5.2010 von Florian Stein und Redaktion connect

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. Das SIM-Access-Profil
  2. Stimmen zu SIM-Access
  3. Interview mit Reinhard Kromer von Baerle, Vertriebsleiter, Peiker acustic
  4. Interview mit Marcus Stahl, Director Automotive Customers, Nokia

connect: Wie schätzen Sie die Bedeutung des SIM-Access-Profils ein?Marcus Stahl: Als hoch. SIM-Access-Freisprechlösungen bieten viele Vorteile, etwa eine hohe Empfangs- und Audioqualität durch die Anbindung an die Außenantenne. 

connect: Bei einigen Nokia-Handys lässt sich das A2DP-Profil per Firmware-Update nachrüsten. Geht das mit SAP auch?Marcus Stahl: Ein Großteil unserer Geräte unterstützt SIM-Access ja bereits. Insgesamt haben wir rund 60 SAP-Handys im Programm. Da wir auch weiter mit SIM-Access planen, stellt sich die Frage nach der Nachrüstbarkeit kaum. Technisch ist das aber kein Problem. Bei einigen Modellen wie etwa beim 9500 Communicator haben wir diese Funktion nachträglich integriert.

connect: Verkaufen sich Ihre SAP-Freisprechanlagen gewinnbringend?Marcus Stahl: Wir sind mit dem Verkauf sehr zufrieden; ein Gerät wie das Nokia 616 liegt seit seiner Einführung auf einem konstant guten Niveau.

connect: Funktionieren Ihre SAP-Anlagen auch mit Handys anderer Hersteller? Marcus Stahl: Natürlich! Das SIM-Access-Profil ist ja ein Bluetooth-Standard und keine Nokia-Lösung.

connect: Wird SAP im Auto an Bedeutung gewinnen oder wieder verschwinden? Marcus Stahl: Das ist eigentlich eine Frage für die Autohersteller. Wir beobachten, dass immer mehr Neuwagen mit SAP-Frei-sprecher ab Werk geordert werden. Audi, Mercedes und VW bieten diese Option ja schon an. Und wenn die SAP-Freisprechanlagen nicht so teuer wären, würden bestimmt noch sehr viel mehr Kunden bei diesem Feature ihr Häkchen machen.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone Akku laden

Akku-Tipps: Batterie-Laufzeit verbessern

Irrtümer und wichtige Tipps bei der Akkupflege

Wie lässt sich die Laufzeit eines Smartphone-Akkus verlängern? connect klärt die häufigsten Irrtümer auf und verrät Tipps zur Akkupflege.

Smartphone im Schnee

7 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Smartphone im Winter: Handy richtig vor Kälte schützen

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.

iPhone-Sammlung

Kauf-Tipps

iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

WLAN-Kanal ändern

Tipps & Tricks

WLAN-Kanal ändern: So geht's

Bei der WLAN-Suche empfangen Sie die Nachbarnetze stärker als Ihr eigenes? Wir zeigen, wie Sie mit einem Kanalwechsel dafür sorgen können, dass…

In-App-Käufe deaktivieren

iOS & Android

In-App-Käufe deaktivieren - so geht's

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.