Weckerklingeln bei iOS 13 regeln

iPhone als Wecker: So stellen Sie die Lautstärke ein

30.10.2019 von Steve Buchta

Wie lassen sich die Hinweis- und Alarmtöne - und damit auch das Weckerklingeln - auf dem iPhone lauter oder leiser machen? Wir erklären die Einstellungen Schritt für Schritt.

ca. 0:55 Min
Ratgeber
iOS 13 Einstellungen
Die Festlegung der Klingeltonlautstärke findet sich bei iOS standardmäßig im Menü "Einstellungen". Dort lässt sich allerdings auch ein schnellerer Weg einstellen.
© Apple

Bei vielen Menschen hat das Smartphone auf dem Nachttisch längst den klassischen Wecker verdrängt. Doch nicht jeder mag sein Weckerklingeln in derselben Lautstärke hören. In diesem kurzen Ratgeber erklären wir für alle iPhone-Nutzer, wie sie die Hinweis- und Alarmtöne im Betriebssystem iOS 13 individuell einstellen können - und damit auch den Lautstärkepegel des Weckers anpassen.

Wie kann man das Weckerklingeln beim iPhone lauter oder leiser machen?

Zunächst sollten Sie wissen, dass die Lautstärke des Weckerklingelns der Lautstärke des Anruf-Klingeltons und anderer Alarmtöne ​entspricht. Mit den Standardeinstellungen des iPhone mit iOS 13 kann diese Lautstärke nur über die Geräteeinstellungen festgelegt werden.​

Öffnen Sie dazu das Menü "Einstellungen" und dort den Unterpunkt "Töne & Haptik"Im Abschnitt "Klingel- und Hinweistöne" finden Sie dann die Lautstärke-Regelung für jegliche Alarmtöne als einfachen Schieberegler.

Darunter können Sie aber auch den Punkt "Mit Tasten ändern" aktivieren (Schalter auf grün stellen). Ist diese Funktion eingeschaltet, kann die Lautstärke des Klingelns fortan ohne Umweg über das "Einstellungen"-Menü einfach auf dem Homescreen mit den Lautstärke-Tasten (auf der linken Seite ihres iPhones) variiert werden.

So entscheiden Sie mit wenigen Klicks, wie laut oder leise Sie von Ihrem iPhone geweckt werden möchten.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

iPhone Backup

Datensicherung bei iOS

iPhone-Backup erstellen - mit und ohne iTunes

Ob iCloud, iTunes unter Windows oder der Finder am Mac: So erstellen Sie ein Backup der iOS-Einstellungen und Daten auf Ihrem iPhone oder iPad.

iPhone Abo kündigen

iPhone-Tipp

iPhone: App-Abos kündigen - so geht's

Wenn Sie eine abonnierte App nicht mehr benötigen, dann reicht es nicht, sie vom iPhone zu löschen. Sie müssen auch das Abo kündigen. So geht's.

iOS Kurzbefehle

iOS-Tipps

iPhone automatisieren mit Kurzbefehlen und Siri

Mit iOS 13 ist die App Kurzbefehle fester Bestandteil des iPhones geworden. Wir zeigen, was die App kann und wie Sie damit Ihr iPhone automatisieren.

Apple iPhone 11 Pro (Max) Display

iOS-Einstellungen

10 Tipps für ein sicheres iPhone und iPad

Surfen, chatten, shoppen - das iPhone ist das Herz des digitalen Lebens. Wir zeigen, wie Sie es mit wenigen Handgriffen sicherer machen.

iOS 15 Safari Einstellungen Tableiste

iPhone-Tipps

iOS 15: Adressleiste in Safari wieder oben anzeigen

Im neuen Safari-Design von iOS 15 wird die Adresszeile jetzt unten im Browser angezeigt. Man kann aber auch das alte Layout zurückholen. So geht's.