Weckerklingeln bei iOS 13 regeln

iPhone als Wecker: So stellen Sie die Lautstärke ein

Wie lassen sich die Hinweis- und Alarmtöne - und damit auch das Weckerklingeln - auf dem iPhone lauter oder leiser machen? Wir erklären die Einstellungen Schritt für Schritt.

iOS 13 Einstellungen

© Apple

Die Festlegung der Klingeltonlautstärke findet sich bei iOS standardmäßig im Menü "Einstellungen". Dort lässt sich allerdings auch ein schnellerer Weg einstellen.

Bei vielen Menschen hat das Smartphone auf dem Nachttisch längst den klassischen Wecker verdrängt. Doch nicht jeder mag sein Weckerklingeln in derselben Lautstärke hören. In diesem kurzen Ratgeber erklären wir für alle iPhone-Nutzer, wie sie die Hinweis- und Alarmtöne im Betriebssystem iOS 13 individuell einstellen können - und damit auch den Lautstärkepegel des Weckers anpassen.

Wie kann man das Weckerklingeln beim iPhone lauter oder leiser machen?

Zunächst sollten Sie wissen, dass die Lautstärke des Weckerklingelns der Lautstärke des Anruf-Klingeltons und anderer Alarmtöne ​entspricht. Mit den Standardeinstellungen des iPhone mit iOS 13 kann diese Lautstärke nur über die Geräteeinstellungen festgelegt werden.​

Öffnen Sie dazu das Menü "Einstellungen" und dort den Unterpunkt "Töne & Haptik"Im Abschnitt "Klingel- und Hinweistöne" finden Sie dann die Lautstärke-Regelung für jegliche Alarmtöne als einfachen Schieberegler.

Darunter können Sie aber auch den Punkt "Mit Tasten ändern" aktivieren (Schalter auf grün stellen). Ist diese Funktion eingeschaltet, kann die Lautstärke des Klingelns fortan ohne Umweg über das "Einstellungen"-Menü einfach auf dem Homescreen mit den Lautstärke-Tasten (auf der linken Seite ihres iPhones) variiert werden.

So entscheiden Sie mit wenigen Klicks, wie laut oder leise Sie von Ihrem iPhone geweckt werden möchten.

Mehr zum Thema

iPhone Fotos ausblenden
iOS-Tipp

Das iPhone sammelt Bilder in der Fotos-App. Doch dort findet sie auch jeder, dem Sie Ihr Handy leihen. So verstecken Sie private Fotos auf dem iPhone.
iPhone Abo kündigen
iPhone-Tipp

Wenn Sie eine abonnierte App nicht mehr benötigen, dann reicht es nicht, sie vom iPhone zu löschen. Sie müssen auch das Abo kündigen. So geht's.
iPhone X und iPhone 8 Plus
Datenrettung

Bilder, Videos, Nachrichten - das iPhone enthält wichtige Daten. Geraten sie in Gefahr, dann können Sie sie mit verschiedenen Methoden retten.
iPhone Notruf
Notruf-Funktion beim iPhone

In Notfällen reicht ein Tastendruck und Ihr iPhone informiert Rettungsdienste und Freunde. Passen Sie das Verhalten der Funktion jetzt schon an.
iPhone Screenshot
Neue Funktionen und unterstützte Geräte

Apple hat Version 12.4 seines Betriebssystems iOS veröffentlicht. Bestandteil ist unter anderem ein Migrationsassistent. Alle Details zum Firmware.