Neue Features

WhatsApp: Sprachnachrichten aufnehmen und abhören

10.3.2022 von Jessica Oldenburger

Sprachnachrichten versenden und abhören bei WhatsApp gehört zum Alltag. Der Messenger-Dienst hat die Funktion mit neuen Features verbessert.

ca. 3:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
WhatsApp Sprachnachrichten
Neue Features für Sprachnachrichten: Was bietet WhatsApp?
© Montage Weka Media Publishing GmbH

Sie sind unterwegs und müssen schnell eine Nachricht verschicken, wollen dabei aber nicht die ganze Zeit auf das Smartphone schauen. Oder Sie wollen Ihrer Familie ein Update aus ihrem Leben senden, wollen das aber nicht in einem langen Roman via Textnachricht verpacken.

Genau dann kommt der Gedanke: Zum Glück gibt es Sprachnachrichten. Denn egal ob es um ein kurzes Feedback von unterwegs aus geht, oder um eine lange emotionale Nachricht, die auch gefühlvoll beim Gesprächspartner ankommt - Sprachnachrichten werden tagtäglich verschickt.

Sie gehören zum festen Bestandteil bei der Nutzung von WhatsApp und sind sowohl zum Abhören als auch zum Aufnehmen eines der praktischen Features, die der Messenger-Dienst etabliert hat. Die Sprachnachrichten. Es ist schon länger möglich, auf diese Art und Weise Nachrichten zu versenden. WhatsApp arbeitet aber stetig an Verbesserungen rund um die App und hat nun einige Features für das beliebte Mikrofon-Tool ausgepackt. Warum Sie diese Funktionen unbedingt kennen sollten, verraten wir Ihnen im nachfolgenden Text.

WhatsApp: Sprachnachrichten versenden

Für das Versenden von Sprachnachrichten bei WhatsApp bietet der Messenger-Dienst zwei Möglichkeiten an. Wenn Sie das Chatfenster öffnen und auf das Mikrofon rechts neben der Texteingabe lange gedrückt halten, nimmt die Sprachnachricht auf. Durch das Loslassen des Buttons wird die Nachricht automatisch versendet. Wenn Sie die Nachricht abbrechen und noch einmal neu aufnehmen möchten, wischen Sie beim Vorgang des Aufnehmens nach Links. Dann wird die Nachricht automatisch gelöscht.

Es gibt aber auch eine zweite und unserer Meinung nach praktischere Variante, um Sprachnachrichten zu versenden. Denn diese Variante bietet gleichzeitig auch mehr Möglichkeiten an. Wenn Sie auf das Mikrofon gedrückt halten und mit ihrem Finger nach oben wischen, können Sie die Aufnahme starten und müssen den Button nicht gedrückt halten. Die Aufnahme läuft automatisch weiter.

Nun taucht unten in der Mitte der Aufnahme eine rote Pause-Taste (iOS) oder Stop-Taste (Android) auf. Wenn Sie diese anklicken, wird die Aufnahme gestoppt. Wenn Sie nun wieder auf das rote Mikrofon in der Mitte klicken, können Sie Ihre Sprachnachricht fortsetzen. Ein praktisches Feature, wenn man einen kurzen Hänger hat oder beispielsweise in der Aufnahme gestört wird.

sprachnachricht-aufnehmen
Eine Sprachnachricht bei WhatsApp aufnehmen: Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.
© Screenshot Weka Media Publishing GmbH

Auch wenn Sie die Sprachnachricht mit dem Pause-Button unterbrechen, wird von WhatsApp beim erneuten Aufnehmen nur eine Sprachnachricht erstellt. Haben Sie die Sprachnachricht fertig aufgenommen, können Sie sich Ihr Voice-Over noch einmal anhören. Der blaue Punkt macht es möglich, an eine bestimmte Stelle der Sprachnachricht vor zu spulen.

Durch die wellenförmige Ansicht ist außerdem leichter zu erkennen, an welchen Stellen Sie gesprochen haben. Mit dem Mülleimer-Button links können Sie die Message entweder löschen oder rechts mit dem blauen Pfeil-Button an Ihren Kontakt versenden.

How To: So stellt ihr die blauen Haken bei WhatsApp aus!

Quelle: connect
Im Video erklären wir euch, wie ihr die blauen Haken (Lesebestätigung) in WhatsApp deaktiviert.

WhatsApp: Sprachnachrichten abhören

Auf eine Sprachnachricht folgt die nächste, wer kennt das nicht. Um eine empfangene Voice-Message bei WhatsApp anzuhören, mussten Nutzer bislang immer das Chatfenster öffnen und dieses auch geöffnet lassen, um die Audio-Datei abzuspielen. Das hat WhatsApp nun aber geändert. Egal ob die eigenen Sprachnotizen oder die der anderen, ab sofort lassen sich diese auch außerhalb vom Chat-Fenster und sogar außerhalb von WhatsApp abhören.

Dazu hat WhatsApp den Multi-Player veröffentlicht, der in einem blauen Design sofort auffällt. Erhalten Sie also eine Sprachnachricht, öffnen das Chatfenster des jeweiligen Kontaktes und drücken auf Play, öffnet sich automatisch eine blaue Leiste im oberen Bereich von WhatsApp. Verlassen Sie das Chatfenster, bleibt die blaue Leiste auch in der Chat-Übersicht geöffnet und die Sprachnachricht spielt weiterhin ab.

In dieser Leiste haben Sie die Möglichkeit, die Audio-Datei zu pausieren, oder den Player ganz zu schließen. Selbst wenn Sie in eine andere App wechseln, läuft die Nachricht weiter, da WhatsApp ebenfalls im Hintergrund weiterhin aktiv ist. Erst Wenn Sie WhatsApp über die Home-Navigation schließen, stoppt auch die Aufnahme.

Sprachnachricht-anh-ren
Sprachnachricht abhören: Durch den neuen Multiplayer wird das anhören einer Sprachnachricht auch außerhalb vom Chat möglich.
© Screenshot Weka Media Publishing GmbH

WhatsApp: Sprachnachrichten mit neuen Features

WhatsApp bietet also einige neue Features im Bereich der Sprachnachrichten an, um sowohl die Aufnahme als auch das Abspielen zu vereinfachen. Nach wie vor haben Sie zudem die Möglichkeit, die Sprachnachrichten schneller abzuspielen. Wie das geht, verraten wir in Ratgeber: WhatsApp - Sprachnachrichten in doppelter Geschwindigkeit.

Fehlt also eigentlich nur noch ein neues Tool, mit dem die Nutzer in Zukunft ihre Sprachnachrichten bearbeiten können oder Teile der Nachricht entfernen können. Vielleicht folgt das ja auch noch. WhatsApp ist immerhin dafür bekannt, dass monatlich neue Features getestet und dann auch veröffentlicht werden. Für die Voice-Messages ist aber immerhin schon Mal einiges möglich.

WhatsApp-Gruppenchats

Tipps für Messenger

WhatsApp: Wichtige Nachrichten schneller finden

Bei unzähligen Nachrichten bei WhatsApp ist es manchmal schwierig, eine wichtige Meldung wiederzufinden. Wir haben dafür einen nützlichen Tipp.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Whatsapp Status Sprüche

Zitate-Sammlung und Tipps

Die besten Whatsapp Status-Sprüche im Juni 2022

Ob lustig oder zum Nachdenken: Wir haben Whatsapp Status-Sprüche und Zitate gesammelt. Und jeden Monat kommen neue Status-Sprüche dazu.

WhatsApp-Sticker

Neues Feature

Eigene Sticker bei WhatsApp erstellen: So geht's

Eigene Sticker bei WhatsApp erstellen. Was in der Beta-Version bereits angekündigt wurde, ist jetzt möglich. Zumindest in der Web-Version.

WhatsApp-Gruppenchats

Tipps für Messenger

WhatsApp: Wichtige Nachrichten schneller finden

Bei unzähligen Nachrichten bei WhatsApp ist es manchmal schwierig, eine wichtige Meldung wiederzufinden. Wir haben dafür einen nützlichen Tipp.

Whatsapp

Datenschutz

Whatsapp: Neue Privatsphäre-Einstellungen für Profil und…

Whatsapp bietet neue Einstellungen an, die den Datenschutz verbessern sollen. Man kann nun gezielter kontrollieren, wer Profilbild und Online-Status…

WhatsApp iOS-Beta Emoji-Reaktionen

Beta-Version

WhatsApp plant mehr Emoji-Reaktionen

Whatsapp wird künftig wohl mehr Emojis als Reaktion auf eine Nachricht zulassen. Das Feature ist nun in Beta-Versionen der Apps für Android und iOS…