Saug-Wisch-Roboter aktuell 100 Euro günstiger

Eufy RoboVac X8 Hybrid: Doppelte Saugkraft und sehr gute Orientierung

23.9.2021 von Monika Klein

Ankers Smart-Home-Marke Eufy schwingt sich zu neuen Höhen auf. Ob der 550 Euro teure Saug-Wisch-Roboter Robovac X8 Hybrid mit Doppel-Turbine sein Geld wert ist, klärt unser Check.

ca. 1:50 Min
Testbericht
VG Wort Pixel
Eufy-X8-Hybrid-Lifestyle
Saubere Sache: Der Eufy Robovac X8 Hybrid hält die Böden in Schuss.
© Anker

Optisch gibt der X8 Hybrid gleich ein Statement ab: Schwarz mit schnittigen goldfarbenen Verzierungen kommt der Saug-Wisch-Roboter aus dem gleichfarbig gestalteten Umkarton. Das sieht schick aus, wobei die dunkle Oberfläche natürlich staubanfällig ist.

Da der X8 Hybrid nicht nur saugen, sondern zeitgleich auch feucht wischen kann, findet sich eine dünne Unterlage aus Kunststoff in der Verpackung. Die wird an die Ladestation geklemmt, sodass der Eufy im Parkmodus nicht den teuren Parkett mit Restfeuchte aufweicht.

Erfasst Räume genau

Für die Navigation setzt der X8 Hybrid auf einen Laser. Der sitzt oben auf dem Sauger und scannt die Umgebung. Beim ersten Start bietet die App an, eine Raumkarte zu erstellen. Dazu lässt man den X8 aus der Ladestation starten und autark seine Wege ziehen, anheben sollte man ihn nicht.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Wohnfläche wird sehr genau erfasst, einzelne Räume zeigt die Karte farbig unterschiedlich, sodass die Orientierung leichtfällt. Wer mehrere Stockwerke hat, kann mehrere Karten speichern. Anschließend reinigt der Eufy entweder im Automatikmodus die ganze Wohnung, oder man wählt per Fingertipp in der Karte einen bzw. mehrere Räume oder Bereiche aus.

Ebenfalls per Finger lassen sich No-Go-Areas einrichten und Zonen definieren, in denen nicht gewischt werden soll. Der Wassertank wird bei Bedarf unter dem Staubbehälter befestigt und fasst 250 ml – damit lässt sich einiges an Fläche säubern.

Gute Orientierung im Raum

Die Orientierung im Raum gelingt dem X8 sehr gut. Bei unseren Tests wusste er nach kurzer Gedenksekunde stets, wo er sich befand und fuhr gezielt ausgewählte Räume an. Auch die Rückkehr zur Ladestation klappte jedes Mal tadellos.

Bei der Reinigung agiert der X8 Hybrid vorsichtig und rempelt sich nicht durch die Wohnung. Nur bei dünnen Stuhlbeinen scheppert es mitunter.

CHECK_Eufy-Robovac-X8-Hybrid
© WEKA Media Publishing
Eufy-Robovac-X8-plus-App
Gesteuert wird der X8 Hybrid per App. In der Karte der Wohnfläche kann man gezielt Zimmer auswählen und No-Go-Areas setzen.
© Anker

Zwei Turbinen sorgen für Extra-Power

Der Sauger arbeitet mit zwei kraftvollen Turbinen, die jeweils 2000 Pa leisten und den Schmutz komprimiert und zuverlässig in den Staubbehälter transportieren. Wie schon der Robovac G30 Hybrid begnügt sich auch der X8 Hybrid mit einer Seitenbürste. Damit räumt er den allermeisten Unrat weg, nur ab und an blieb ein Fitzelchen unbemerkt. Hier wären zwei Seitenbürsten womöglich effektiver.

Die Reinigung des Saugers selbst gelingt einfach: Staubbehälter abziehen, ausklopfen und bei Bedarf den Papierfilter unter fließendem Wasser abwaschen und 24 Stunden trocknen lassen. Die Steuerung über die gut gemachte App gelingt problemlos. Auch der Akku verdient Lob. Die Saugkraft lässt sich manuell einstellen oder passt sich automatisch dem Bodenbelag an.

Tipp: Noch bis 10. Oktober ist der Robovac X8 Hybrid im Eufy-Shop mit 100 Euro Rabatt zu haben.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Eufy-G30-Hybrid-Action

Saug-Wisch-Roboter von Anker

Eufy RoboVac G30 Hybrid im Test: So gut hält er die Böden…

Anker hat mit dem Eufy RoboVac G30 Hybrid einen neuen Saugroboter lanciert, der auch feucht wischen kann. Wie penibel erledigt er seinen Job?

Eufy-Robovac-G30-Hybrid-mit-app

Mit Coupon auf Amazon sparen

Eufy RoboVac G30 Hybrid: Guter Saug-Wisch-Roboter 50 Euro…

Der neue RoboVac saugt und wischt in einem Rutsch. Dabei geht er pfleglich mit Möbeln um und ist unkompliziert in der Handhabung.

Saugroboter

Modelle von iRobot, Ecovacs, Hoover, Rowenta u.a.

Prime Day: Saug- und Wischroboter zum kleinen Preis

Wem ein Saugroboter bisher zu teuer war, kann heute ein echtes Schnäppchen machen. Die smarten Haushaltshelfer gibt es mit bis zu 60 Prozent Rabatt.

Bob-Wassertank

Im Praxischeck

Bob Classic: Mini-Spülmaschine mit Wassertank und WLAN

Wo eine ausgewachsene Spülmaschine keinen Platz oder keinen Wasseranschluss findet, bietet der französische Hersteller Daan Tech eine Alternative:…

AEG-QX7-Aufmacher

Mit integriertem Handstaubsauger

Akkusauger AEG QX7: Perfekt für zwischendurch

Der preiswerte 2-in-1-Akkusauger ist im Alltag schnell und unkompliziert einsatzbereit. Unser Test zeigt Stärken und Schwächen des AEG QX7.