Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Cowon iAudio 7
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Abmessungen (b x H x T)
Gewicht
Ausstattung  
Speicherart Flash
Mitgelieferter Speicher 4 Gigabyte
Spielzeit 192 kbps
Spielzeit CD-Qualität (WAV)
Klangregelung Equalizer, virtual Sur
Farbdisplay 260 0000 Farben
Display Auflösung 160 x 128 Px
Software Jet-Audio-Player
Line-Eingang
Digital-Eingang
FM-Radio vohanden
Mikrofon eingebaut
Wiedergabeformate Ogg, FLAC, MP3, WMA, WAV
Besonderheiten Textdarstellung
Betriebsarten  
Wiedergabe von Kaufmusik WMA
Aufnahme Linie / Radio ✔ / ✔
Aufnahmeformate MP3
Radio  
Musiktransfere ohne Software
Spielzeit mit Akku / Batterie 60 h
Messergebnisse  
Spielzeit MP3 128 kbps
Aufnahme Rauschabstand
Kopfhöhrer max. Lautstärke
Ausgangsspannung Line
Bewertung  
Viel drin, eine echte Multimedia-Maschine
etwas kompliziert in der Bedienung
Klang mitgelieferter Kopfhörer
Klang 60
Ausstattung sehr gut
Bedienung befriedigend
Verarbeitung gut
Preis / Leistung gut
Klangurteil befriedigend 60
getestet in Ausgabe:

Mehr zum Thema

Test: Vier tragbare MP3-Player
HD-Digitalplayer

Moderne Mobil-Player müssen viel leisten und vor allem hohe Klangqualität bieten. Wir haben vier tragbare HD-Digitalplayer unter die Lupe genommen.
HM-802, HiFiMAN
HiRes-Digitalplayer

Der HiFiMan HM-802 im Vintage-Look mit einfacher Bedienbarkeit. Zusätzlich befindet sich die gesamte Verstärker-Einheit auf einer auswechselbaren…
DX50,iBasso
HiRes-Digitalplayer

Der iBasso DX50 kann nicht nur die üblichen verlustbehafteten Formate MP3 und AAC abspielen, sondern auch Formate wie AAC, FLAC, ALAC und WAV. Wir…
Sony NWZ A15 HiRes-Player im Test
HiRes-Player

Der Walkman stand einmal für das Lebensgefühl einer ganzen Generation - bis der iPod kam. Jetzt setzt Sony auf ein Comeback und einen neuen Trend: Die…
Sony NW-ZX2 im Test
Mobiler HD-Player

Ein Walkman von Sony für 1200 Euro scheidet die Geister. Teures Spielzeug für alle, die sonst schon alles haben oder echter audiophiler Begleiter?