Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Heco Victa 200
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Abmessung (B x H x T) 16,5 x 26,5 x 23,0 cm
Gewicht 3,5
Oberflächen
Farbe Buche, Wenge
Technische Merkmale  
Bassprinzip Wege Bassreflex
Anzahl der Wege 2
Arbeitsprinzip Vollaktiv
Ausstattung  
Anschluesse single Wiring
Anschlüsse XLR
Raumanpassung
Surround-Ergänz.
Cinch
Labor-Merkmale  
Maximale Lautstärke oberer Wert 99 dB
untere Grenzfrequenz (-3dB) 73 Hz
Untere Grenzfrequenz (-6 dB) 60 Hz
Nennimpedanz (Audio) 4 Ohm
Bewertung  
Sehr kompakte, sauber verarbeitete Box, detailreicher Klang
etwas zu hell abgestimmt
Bassqualität 50
Basstiefe (Bassfundament) 40
Detailtreue (Präzision) 60
Feindynamik 65
Maximalpegel (Lebendigkeit) 40
Neutralität 55
Ortbarkeit 55
Räumlichkeit (Luftigkeit) 65
Verarbeitung gut
Klangurteil befriedigend 55
getestet in Ausgabe: 6 / 08

Mehr zum Thema

Testbericht

Die Edelminis von Heco beschreiten neue Wege in Form und Technik. Klingen sie so, wie sie aussehen?
Testbericht

Viel Klang bei wenig Leistung: die Heco Victas kann auch mit kleineren Amps tönen.
Testbericht

Heco erfindet die Boxenform neu: Das futuristische Design der neuen Celan XT 301 kennt jede Menge Kanten, aber kaum parallele Flächen. Die Idee dazu…
Testbericht

Die Heco Victa 301 ist eine Box mit Allroundqualitäten. Ihr offenherziger, anspringender Charakter und die gute Raumabbildung sind in der Preisklasse…
Stereo-Set mit Bluetooth

Die Ascada 2.0 von Heco ist mehr als nur ein Funklautsprecher-Set. Dank einer Reihe von Eingängen wird die Nutzung als vollwertige Anlage möglich.