Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Abmessungen 33,0 x 33,0 x 35,6 cm
Gewicht 16,8 kg
Features  
Oberflächen Lack
Farben Schwarz matt
Bauprinzip Gehäuse BR Passivmembran
Phase variabel ja
Phase schaltbar
Einschaltautomatik
Raumanpassung (Text) automatische Einmessung
Messmikrofon
Fernbedienung steuert Lautstärke?
Fernbedienung steuert Phase
Fernbedienung steuert Übergangsfrequenz
Anschlüsse  
Eingang LS-Klemmen / XLR / Cinch - / - / ✔
Ausgang LS-Klemmen / XLR / Cinch - / - / -
Hochpassweiche -
Bewertung  
Klang 91
Bedienung überragend
Verarbeitung sehr gut
Klangcharakter trocken knackig
Ausstattung gut
Klangurteil überragend 91
Preis / Leistung überragend
getestet in Ausgabe: 5 /
11

Mehr zum Thema

Testbericht

Der Klipsch SW 311 ist ein betont platzsparender Woofer in Würfelform mit zwei passiven Treibern und Raumeinmessung. Er klingt sehr druckvoll und wird…
Testbericht

Der Klipsch SW-110 klingt satt, sauber und musikalisch, mit treibendem Kick und tollen Grooves und ist einer der Besten Woofer der 700-Euro-Klasse.
Testbericht

Die Klipsch RF-62 II ist eine sehr dynamische, spielfreudige und direkte Box mit ansatzlosem Punch, tollem Timing und Offenheit.
Testbericht

Der Canton SUB 850 R ist ein großvolumiger Edelwoofer und klingt äußerst machtvoll, sauber und dynamisch. Ein idealer Bass-Begleiter für die neue…
Testbericht

Double Bass Array nennt sich die spezielle Verschaltung von vier Subs. Einer ihrer Erfinder ist Günther Nubert - und er bringt jetzt mit nuVero AW-13…