Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Marantz MA-9 S2
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Maße: je B: 45,9 x H: 19,8 x T: 45,1 cm
Gewicht: je 74,8 kg
Features  
Mono-Betrieb
Endstufen-Musiksignal-Einschaltautomatik
Pegelregler
Pegelschalter
Pegelanzeige
Anschlüsse  
Endstufen-Eingänge asymmetrisch
Endstufen-Eingänge symmetrisch
Anzahl Lautsprecheranschlüsse 2
Messwerte  
Sinusleistung Stereo an 8 Ohm / 4 Ohm 445,0 W / 722,0 W
Musikleistung 8 Ohm / 4 Ohm 477,0 W / 783,0 W
Dämpfungsfaktor 100 Hz / 10 kHz
Rauschabstand 108,0 dB(A)
Standby-Verbrauch 0 W
Bewertung  
Solider Monoblock, der über XLR noch durchzugsstärker klingt.
keine Beanstandungen
Klang Cinch 120
Klang XLR 125
Gesamtklang 125
Verarbeitung überragend
Bedienung sehr gut
Ausstattung befriedigend
Klangurteil überragend 125
getestet in Ausgabe: 2 / 07

Mehr zum Thema

Testbericht

Ein im Wortsinn schöner mittlerer Vollverstärker. Die Entwickler achteten beim Marantz PM 7004 vor allem auf einen relativ sanften,…
Testbericht

Exposure stellt mit der 3010 S2 Mono eine Endstufe auf die Gummifüße, wobei das Pärchen knapp 2400 Euro kostet und in eine nur spärlich besetzte…
Testbericht

Jetzt gibt es die von Björn Erik Edvardsen entwickelte Verstärkertechnik im Doppelpack. Mit dem NAD C 245 BEE potenzieren sich die Möglichkeiten…
Testbericht

Leistung, Heimnetz-Verbund und USB-Front-In - Marantz SR 5006 bietet all dies für nur 800 Euro an.
Testbericht

Im Test: Röhren-Vorstufe Audio Research VS-115