Fitness-Armband

Mio Alpha im Test

Die Mio Alpha erweist sich im Test als zuverlässiger Pulsmesser in Form eines Armbandes. Per Bluetooth lässt es sich mit den gängigen Fitness-Apps verbinden.

© connect

Mio Alpha

Mio hat mit der Alpha als monofunktionalem Pulsmesser bereits umgesetzt, was Samsung für die Galaxy Gear bislang nur angekündigt hat: die Pulsmessung über ein Armband. Der Trick dabei: Zwei lichtstarke LEDs durchleuchten die Haut, eine Fotolinse registriert Veränderungen im Blutstrom und ein Algorithmus errechnet daraus die Pulsrate. Und das im Test auf Brustgurtniveau. Neben dem Puls zeigt die Mio Alpha auch die Uhrzeit und frei definierbare Pulsgrenzen für ein individuelles Training an. Dass die Uhr acht Stunden lang durchhält, bevor sie an ihr proprietäres Ladekabel muss, verdient Respekt. Dank "Bluetooth Smart" arbeitet sie auch mit Fitness-Apps zusammen - tolles Produkt!

Noch nicht überzeugt? Wir haben 12 Fitness-Armbänder und -Tracker getestet und verglichen.

Eigenschaften

  • präzise Erfassung der Pulsfrequenz über Leuchtdioden und Fotolinse
  • einfache Bedienung
  • sicherer Sitz am Handgelenk
  • Aufladen über proprietäres Kabel
  • Herzfrequenzober- und -untergrenzen als Trainingszonen definierbar (mit Mehrfarb-LEDs zur Signalisierung bei Erreichen/Überschreiten der Zonen
  • angenehm zu tragen
  • Pairing mit Smartphone(-Apps) wie Runtastic oder Fitnessbändern wie Polar Loop möglich (Bluetooth 4.0)
  • sehr gut ablesbares Display
  • Trainingszeiten über Stoppuhrfunktion

Testwertung

  • Band (Qualität/Komfort): 40 Punkte
  • Display/Infos: 50 Punkte
  • Akku (Laufzeit/Tausch): 20 Punkte
  • Funktionsumfang/Genauigkeit: 268 Punkte

connect-Note: Gut (378 Punkte von 500 Punkten)

Mehr zum Thema

Fitness-Armband

Jawbone bringt mit dem Up 24 ein Fitnessarmband in Form eines modischen Accessoires, das in Verbindung mit der App durchaus seine Reize hat. Das zeigt…
Fitness-Armband

Das Nike+ Fuelband Se zeigt im Test eine hochwertige Verarbeitung und eine motivierende Anzeige mit Leuchtfarben.
Fitness-Armband

Polar ist über das Gadget-Stadium hinaus und adressiert mit seinem Fitnessband Loop die Freizeitsportler unter uns.
Fitness-Armband

Medisana bietet mit dem Vifit Activity einen der günstigsten Fitnesstracker. Der überzeugte im Test mit simpler Bedienung und einer modern gestalteten…
Fitness-Armband

Die Nike+ Sportwatch GPS erwies sich im Test als sehr präzise und zeigte: Wer's beim Sport genau wissen will, greift zur Laufuhr statt zum…