Testbericht

Shield Controller

Den Nvidia Shield Controller gibt's für 60 Euro, der funktional vielseitigen Controller bietet sich als praktisches Zubehör fürs Shield Tablet an. Praktisch daran sind zum Beispiel die Lautstärkeregler, das Mikrofon und der Anschluss für ein Headset. Ist das Shield Tablet über den Mini-HDMI-Port mit einem Fernseher verbunden, wobei die Bilder in 4KAuflösung übertragen werden, kann man den Android-Bildschirm aus der Ferne wahlweise über Joystick oder etwas präziser mit einem kleinen Mauspad steuern.

Eine Sensortaste öffnet den Shield-Hub auf dem Tablet und über diesen auch den Game-Shop mit speziell für das Tegra-Gerät optimierten Spielen. Der Shield-Hub startet ansonsten nicht nur die auf dem Tablet installierten Spiele und Multimedia-Apps, sondern auch passende Spiele auf dem privaten PC, sofern sie zum Nvidia Gamestream kompatibel sind (einsehbar unter http://shield.nvidia.de/pcgame- list). Dem WLAN-Modul mit 2x2-MIMO-Support für 2,4 und 5 Gigaherz fehlt allerdings der ac-Standard.

Wegen der geringeren Latenzzeiten werden auch die Controller - maximal vier - nicht über Bluetooth verbunden, sondern über eine WLAN-Direktverbindung. Wer sich bei herkömmlichen Controllern mit Ladestationen oder der Suche nach den langlebigsten Batterien herumschlägt, wird schätzen, dass der Nvidia-Controller über einen Micro- USB-Anschluss aufgeladen wird. Das wirkt sich auch erleichternd aufs Reisegepäck aus. Was noch fehlt, ist eine Ladestandsanzeige.

Für das laufende Jahr stellt Nvidia mit Nvidia Grid Spiele aus der Cloud in Aussicht, wie für Musik und Videos inzwischen längst üblich. Die Cloud-Server übernehmen dann auch das Rendering, sodass die Anforderungen an die private Hardware sinken und Installationen darauf entfallen.

Mehr zum Thema

Lenovo Ideapad Yoga 2
Testbericht

Für das Lenovo Ideapad Yoga 2 ist eine 360-Grad-Wende kein Problem. Und es ist als Notebook eine Option für diejenigen, die nach dem Support-Ende von…
Acer Iconia Tab 8
Android-Tablet

64,2%
Im Test zeigt sich das Acer Iconia Tab 8 als hochwertig verarbeitetes Android-Tablet zum günstigen Schnäppchenpreis mit…
Nvidia, SHIELD Tablet, SHIELD Controller, War Thunder
Black Friday Angebot

Nvidia lockt am Black Friday mit einem Sonderangebot: Käufer des Nvidia Shield Tablet mit LTE erhalten einen Controller gratis dazu.
LG G Pad 8.0
Testbericht

66,6%
LG bringt mit dem G Pad 8.0 ein kompaktes Tablet für kleines Geld an den Start. So viel sei vorneweg verraten: Das G Pad…
Lenovo Tab S8
Android-Tablet

74,2%
Lenovo beweist mit dem Design des Tab S8 Geschmack. Ob auch Bedienkomfort und Leistung des Android-Tablets stimmen,…
Alle Testberichte
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Luxman PD 1714A Plattenspieler Aufmacher
Klang, Verarbeitung, Preis und Co.
Luxmans tritt mit seinem Plattenspieler PD 171A in der zweiten Runde mit Verarbeitung, Klang und mehr an. Der Test verrät, wie gut der Klang ist.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.