On-Ear-Kopfhörer

Pioneer SE-MJ 751i im Test

14.1.2014 von Marco Breddin

Schlanke 100 Euro fordert Pioneer für den SE-MJ 751i und spart dennoch nicht an Ausstattung, Komfort und Basspower. Der On-Ear-Kopfhörer im Test.

ca. 0:45 Min
Testbericht
Pioneer SE-MJ 751i
Pioneer SE-MJ 751i
© Pioneer

Pro

  • Bass individuell justierbar
  • kraftvoll kanckiger Sound

Contra

Musikstile unterscheiden sich ganz besonders in der Darstellung tiefer Töne. Mal sind sie sehr tief und eher füllig, mal sind es knackige Beats voller Punch. Diesem Faktum trägt der Pioneer SE-MJ 751i Rechnung. Er bietet die Möglichkeit, die Bassperformance individuell zu regulieren. Ein simpler Dreh an der Ohrmuschel genügt.

In Sachen Bass legen die Japaner noch einen drauf. Im SE-MJ 751i geben Schwingsysteme mit 40-Millimeter-Durchmesser die tiefen Frequenzen wieder, die höhere Töne kommen aus etwas kleineren Chassis, die den "Tieftönern" vorgelagert sind. Dank der geschlossenen Konstruktion treten deftige Pegel weniger nach außen; im Umkehrschluss beeinträchtigen Außengeräusche den Musikgenuss kaum.

So verwundert es nicht, dass der SE-MJ 751i mit beeindruckendem Bassfundament und reichlich Power ans Werk geht; filigrane Details verliert er dabei aber nicht aus dem Auge. Sein Kopfbügel lässt sich in Stufen leicht an die Kopfform anpassen und bietet sicheren Halt. Ein Mikrofon unterstützt mit dem iPhone zudem die bequeme Gesprächsannahme. Für diesen Preis ein Basswunder und ganz heißer Tipp.

​Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier!

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Bose OE2i

Testbericht

Bose OE2i im Test

Der mobile Kopfhörer Bose OE2i liefert Musikgenuss für unterwegs. Per Kabelfernbedienung kann er auch das iPhone steuern.

KEF M 500

Kopfhörer

KEF M 500 im Test

80,0%

Der erste Kopfhörer der Kultmarke KEF feiert einen fulminanten Einstieg und beschert Audiophilen jede Menge Hörfreuden, wie der Test zeigt.

Beyerdynamic T-51P

On-Ear-Kopfhörer

Beyerdynamic T-51p im Test

78,0%

Mit niedriger Impedanz soll sich der Beyerdynamic T-51p besonders für den mobilen Einsatz eignen. Wir haben den On-Ear-Kopfhörer mit Tesla-Technologie…

Beyerdynamic T 51 i

Kopfhörer

Beyerdynamic präsentiert Tesla-Kopfhörer T 51 i

Beyerdynamic stellt mit dem T 51 i den ersten Tesla-Kopfhörer mit Smartphone-Fernbedienung vor. Außerdem erhalten die In-Ear-Kopfhörer der…

Panasonic RP-HD10

On-Ear-Kopfhörer

Panasonic RP-HD10 im Test

Der Panasonic RP-HD10 glänzt mit hohem Tragekomfort und Hightech-Treibern. Wie die sich auf den Klang des On-Ear-Kopfhörers auswirken, zeigt der Test.