Testbericht

stereoplay Know-how: Der doppelte Front-Tweeter

10.10.2008 von Redaktion connect und Holger Biermann

ca. 0:35 Min
Testbericht
  1. Lautsprecher Opera Callas II
  2. stereoplay Know-how: Der doppelte Front-Tweeter
  3. Datenblatt
image.jpg
© Archiv

Selbst bei Zweiwege-Lautsprechern haben die Entwickler mit einer Vielzahl von Problemen zu kämpfen. Eines davon: Man möchte aus akustischen Gründen die Hochtöner möglichst tief ankoppeln, kann ihnen dann allerdings keine allzu großen Belastungen zumuten, weil sie für ihre Verhältnisse recht große Hubbewegungen ausführen müssen.

Die Opera-Entwickler lösen dieses Problem auf ihre eigene, ungewöhnliche Art und Weise: mit gleich zwei Tweetern. So verdoppeln sie die Membranfläche samt Belastbarkeit und realisieren damit eine Übergangsfrequenz von 1500 Hertz.

image.jpg
die messung zeigt, dass der untere hochtöner nur im bereich von 2 bis 5 khz voll mitspielt. zu höheren frequenzen wird er immer leiser.
© Archiv

Allerdings handeln sie sich damit gleich die nächsten Probleme ein. Zwei Schallquellen, die das gleiche Signal abstrahlen, löschen sich im ungünstigsten Falle aus: Bei hohen Frequenzen können schon kleinere Kopfbewegungen zu merklichen Frequenzgangeinbrüchen führen. Deshalb spielen beide Hochtöner nur bis etwa 5000 Hertz gemeinsam. Darüber hinaus wird der untere Tweeter (TwB) immer leiser.  

Opera Audio Callas II

Opera Audio Callas II
Hersteller Opera Audio
Preis 3500.00 €
Wertung 53.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nubert NuVero 140

Lautsprecher

Nubert NuVero 140 im Test

Vor sieben Jahren wagte sich Nubert mit der nuVero ins High-End-Segment. Nach überwältigendem Erfolg der Serie kommt nunmehr der Nachfolger - mit…

Dynaudio Aktivbox

Wireless Aktivbox

Dynaudio Focus 200 XD im Test

Die aktive Kompaktbox Dynaudio Focus 200 XD hat Endstufen, DA-Wandler und Signalweiche bereits eingebaut. Ein Funksender schickt Musik in…

Teufel Definion 3

Lautsprecher

Teufel Definion 3 im Test

Boxenspezialist Teufel bestückt seine neue Definion 3 mit einem konstruktiv aufwendigen Koaxialsystem und garniert diesen Leckerbissen mit drei…

Heco Ascada 2.0

Stereo-Set mit Bluetooth

Heco Ascada 2.0 im Test

Die Ascada 2.0 von Heco ist mehr als nur ein Funklautsprecher-Set. Dank einer Reihe von Eingängen wird die Nutzung als vollwertige Anlage möglich.

Quadral Rondo

Stereo-Sets mit Bluetooth

Quadral Rondo im Test

Das Quadral Rondo kann Bluetooth ebenso wie Musik vom PC per USB-Audio-Interface. Das Stereo-Set überzeugt mit neutralen Klangfarben und knackigem…