Routertest

Telekom Speedport Pro im Test

Der Highend-Router Speedport Pro von Telekom, unterscheidet sich schon auf den ersten Blick von den anderen Speedports. Aber kann er auch mehr? Wir haben ihn getestet.

© Telekom

Telekom Speedport Pro im Test

EUR 314,27

Fazit

connect-Urteil: gut (394 von 500 Punkten); connect-Siegel: Bester Router im Angebot der Telekom
79,0%

Der neue Toprouter der Telekom unterscheidet sich schon auf den ersten Blick von den anderen Speedports. Der technische Grund: Im hochformatigen schwarzen Gehäuse stecken gleich acht WLAN-Antennen für 8x8 MIMO. Damit bietet er Datenraten von 1000 MBit/s (11n, 2,4 GHz) bzw. 8600 MBit/s (11ac, 5 GHz). Außerdem unterstützt er Mesh-Repeater vom Typ Telekom Speed Home Wifi.

Zudem kann der Speedport Pro als Hybrid-Router seine VDSL-Verbindung mit LTE (Cat 6, bis 300 MBit/s) kombinieren. Das setzt den Tarif Magenta Zuhause Hybrid voraus, mit normalen Telekom-SIM-Karten klappt der Hybridbetrieb nicht.

Die Ausstattung ist top und umfasst DECT, S-Buchse, 2x USB 3.0 und vieles mehr. Seinem Highend-Anspruch wird der Speedport Pro auch im Messlabor gerecht, wo er die höchsten bislang gemessenen Datenraten lieferte. Hoch sind allerdings auch Stromverbrauch (18,7 Watt) und Preisempfehlung (400 Euro).

Mehr zum Thema

Gaming-Router vs. Standard-Router

Gaming-Router unternehmen alles, um für ihre Besitzer Nachteile bei reaktionsschnellen Multiplayer-Games zu vermeiden. Wir haben drei Topmodelle mit…
WLAN-Router

77,0%
Gegenüber der Fritzbox 7590 tritt das ältere und günstigere Modell AVM Fritzbox 7560 mit abgespeckter Technik an. Unser…
Routertest

75,0%
Mittelklasserouter Speedport W 925V zeichnet sich durch aktuelle WLAN-Ausstattungen und umfangreiche…
Drei Monate kostenlos

Festnetz-Kunden der Telekom, die Probleme mit ihrem WLAN haben, können ab sofort ein Paket zur Reichenweitensteigerung buchen.
Bestenliste WLAN-Router

Einfache Netzbetreiber-Router kommen unter der Last von Homeoffice schnell an ihre Grenzen. Darauf sollten Sie beim Kauf eines WLAN-Routers achten.