Vergleichstest

Drei Komplett-Plattenspieler im Test

20.12.2012 von Bernhard Rietschel und Alexandros Mitropoulos

Aktualisierte Klassiker und brandneue Konstruktionen: Freunde der schwarzen Scheiben können sich nicht über ein mangelndes Angebot an Spielern beschweren. Drei Preisklassen treffen in diesem Test aufeinander, vertreten durch Funk, Transrotor und Linn.

ca. 0:45 Min
Vergleich
Plattenspieler im Test
Plattenspieler im Test
© MPS, Archiv

Plattenspieler im Test

Eine der vielen schönen Eigenschaften der guten alten Schallplatte ist, dass die zugehörigen Spieler absolut zeitlos sind. Ein gutes Laufwerk bleibt genau das: ein gutes Laufwerk - unabhängig davon, ob es vor 10, 20 oder 30 Jahren entworfen wurde. Die wirklich großen Konstruktionen haben sich nach drei Jahrzehnten überhaupt erst richtig warmgelaufen, wie man an dem über 50-jährigen Garrard 301 hört, der im Hörraum des Autors immer mal wieder junge Möchtegern-Dreher das Fürchten lehrt.

Der Musikfreund lernt daraus vor allem eines: dass es - bei Plattenspielern noch mehr als in anderen HiFi-Bereichen - nicht auf den schnell gesparten Euro ankommt. Zumal die Herstellung analoger Feinmechanik im Gegensatz zu elektronischem Spielzeug nicht billiger, sondern kontinuierlich teurer wird. Sie können also beruhigt eine Klasse höher ansteuern als ursprünglich geplant - weshalb AUDIO hier auch gleich drei preislich weit auseinander liegende Spieler vorstellt.

Bildergalerie

Funk Little Super Deck

Bilder: Plattenspieler in drei Preisklassen

Funk Little Super Deck, ab 1.200 Euro.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Plattenspieler im Test

Vergleichstest

Zwei Plattenspieler im Test

Von edel-anmutigen Plattendrehern wie dem Pro-Ject Xtension 10 und dem VPI Scout II erwarten Vinyl-Fans auch klanglich viel. AUDIO hat sich von der…

Drei Plattenspieler im Test

Vergleichstest

Drei Plattenspieler um 2.500 Euro im Test

Die "Drei von der Drehstelle" entdecken die Zielgruppe der Mitte: keine Einsteiger, keine Top-Verdiener, sondern Menschen mit klarem Wertebewusstsein.…

Keith Monks präsentiert discOveryOne

Vinyl-Reinigung

Keith Monks kündigt Schallplattenreiniger discOveryOne an

Keith Monks gibt bekannt, dass die Produktion der neuen Schallplattenreinigungsmaschine discOveryOne in Großbritannien gestartet ist. Die weltweite…

image.jpg

Plattenspieler

SME Model 15 im Test

Der SME Model 15 tritt dezent auf. Doch im AUDIO-Test wird deutlich: Hier handelt es sich um einen der perfektesten Plattenspieler des Universums.

Plattenspieler Opera Audio LP 6.3 im Test

Plattenspieler

Opera Audio LP 6.3 im Test

Der Opera Audio LP 6.3 ist ein klassisches Analog-Laufwerk mit puristischem Design. Bringt die Reduzierung auf das Nötigste einen höheren…