Benchmarks und mehr

Gaming-Smartphones im Test: Honor Play, Moto Z3 Play un Asus Rog Phone

Honor Play - haptisches Feedback 

Auch Honor setzt bei seinem ersten Gaming-Phone auf ein taktiles Feedback als zusätzliche Besonderheit, geht dabei aber einen anderen Weg.

Honor Play

© Honor

Player Unknown’s Battlegrounds (PUBG) gehört zu den bislang wenigen Titeln, die das taktile Feedback im Honor Play unterstützen.

Pro

  • flüssige Darstellung komplexer Animationen
  • Game-Suite

Contra

  • Monolautsprecher

Der Vibrationsmotor im Honor Play vibriert nur dann, wenn es durch die Entwickler für das Spiel geschehen vorgesehen ist, etwa in First-Person-Shootern bei feindlichem Beschuss oder beim Abfeuern der eigenen Waffe. Das klingt interessanter, als wir es im Spiel wahrgenommen haben, und wird vor allem bislang nur von wenigen Titeln unterstützt. Es ist aber durchaus eine Bereicherung. Beeindruckt hat uns dagegen die Bildwiedergabe während des 3DMark, der parallel zu den anderen Geräten lief. 

Lesetipp: Handys bis 100 Euro - Smartphones bis 100 Euro

Zwar hinkten die Bilder denen der anderen Geräte leicht hinterher, blieben aber größtenteils fließend, sodass der Testfilm für sich genommen angenehm zu verfolgen war. Insbesondere für ein Smartphone mit einer UVP von nur 329 Euro, das am Markt sogar noch günstiger zu haben ist, sehr gut. Spiele versammelt das Honor Play automatisch in einer Game-Suite, in der auch Abstimmungen für das Game-Preset getroffen werden können.

Moto Z3 Play - Mit zusätzlichem Akku

Das Moto Z3 Play demonstriert die Stärke erweiterbarer Smartphones: Den Triumph der längstenAusdauer im Test verdankt es einem Moto Mod, das Motorola mit in die Schachtel legt.

Motorola Moto Z3 Play

© connect

​Besonders im Freien, abseits der Steckdose, profitiert das Moto Z3 Play von seinem Zusatzakku.

Pro

  • besonders lange Laufzeit durch Zusatzakku
  • geringe Erwärmung

Contra

  • vergleichsweise schwache Grafikleistung
  • keine speziellen Einstellungen für Spiele

Das Kabel hängt locker aus der Hosentasche und verbindet den darin steckenden Akku mit dem Smartphone, das fest anvisiert wird. Keine Frage: Hier läuft Pokémon Go. Kaum ein Spieler ist ohne Powerbank unterwegs, denn neben der Spielaktivität saugt bei standortbasierten Games die permanente Ortung am Akku. 

Lesetipp: Top 10 - Die besten Android-Handys 2018 - Beste Android Smartphones 2018

In der Play-Version liegt dem Moto Z3 bereits ein Zusatzakku bei. Der haftet wie alle Moto Mods magnetisch auf der Rückseite des Phones undverändert in diesem Fall daher kaum dessen Aussehen. Mit den zusätzlichen 2.200 Milliampere spielte das Moto Z3 Play in der connect-Gametime zwei bis drei Stunden länger als die anderen Kandidaten im Test. Die Leistung der Adreno-509-Grafik auf dem Mittelklasse-SoC von Qualcomm zeigt dagegen mit Rucklern in anspruchsvollen Sequenzen schnell ihre Grenzen auf – das trübt den Spaß.

Asus Rog Phone im Gaming-Vergleich

Das Beste kommt zum Schluss: Mit vorselektiertenSoCs lässt Asus die Konkurrenz hinter sich.

Asus ROG Phone

© Asus

ROG Game-Center mit Infos zur Leistung und der Regelung von Lüfter und Beleuchtung.

Pro

  • erhöhte Prozessorgüte
  • umfangreiches Zubehör

Contra

  • hoher Energieverbrauch
  • niedrige Display-Auflösung

Mit einer laut Hersteller einzigartigen Vorselektion des Snapdragon 845 stellt Asus sicher, dass dieser die maximal mögliche Taktrate auch wirklich liefern kann. Das Smartphone mit dem besten Leistungsergebnis knickt bei der connect-Gametime allerdings als erstes ein und wird trotz des integrierten Vapor-Chamber-Kühlsystems recht warm. 

Lesetipp: Die Smartphones mit dem besten Empfang

Abhilfe schafft ein zweites Novum: Das ROG-Phone wird mit einem externen Lüfter geliefert. Schließt man darüber das Netzteil an und gegebenenfalls noch ein Headset, laufen die Kabel nicht wie üblich seitlich weg, sondern nach hinten, wo sie weniger stören. Asymmetrie bei der Gestaltung des Backcovers wie auch das User-Interface mit vielen Kontroll- undEinstellungsmöglichkeiten tragen die Handschrift des bei Asus für Gaming zuständigen ROG-Teams. Weiteres Zubehör wie ein Twin-Dock mit zweitem Display macht die Sache rund.

Mehr zum Thema

Huawei Mate 20X 5G - Front-Ansicht
Smartphone- und Handy-Vorschau

Im August warten jede Menge Smartphone-Neuheiten: Unsere Vorschau zeigt, wann die neuen Geräte auf den Markt kommen und was sie können.
Android-UIs
Android-Oberflächen

Stock-Android, Samsung Touchwiz, HTC Sense, Sony UI, LG Optimus UI und Huawei Emotion UI: Wir zeigen, wie sich die Android-Benutzeroberflächen der…
Smartphones mit Android 5
Hersteller-Überblick

Android 5 gibt es seit 3. November. Die ersten Lollipop-Updates sind in Deutschland verfügbar. Ein Überblick über den Update-Release-Status der…
android 9 p update liste
Android P: Update-Liste

Von BQ über Huawei bis Samsung: Unsere Android 9 Pie Update-Liste fasst zusammen, welche Smartphones die Aktualisierung auf die neue Version erhalten.
Android 10 Q Update Liste
Android Q: Update-Liste

Welche Smartphones von Samsung, Huawei und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 10? Unsere ständig aktualisierte Update-Liste klärt auf.
Alle Testberichte
Huawei Y7 2019
Übersicht 2019
Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Unitymedia Logo Firmensitz
connect Festnetztest 2019
Überraschung: Nachdem die Kölner in den letzten Jahren im Mittelfeld landeten, sind sie diesmal der Sieger im connect Festnetztest 2019.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.