Benchmarks und mehr

Gaming-Smartphones: Razer Phone 2 vs. Galaxy Note 9, Honor Play und mehr im Vergleich

7.12.2018 von Inge Schwabe

Razer Phone 2, Galaxy Note 9, Pixel 3 oder Honor Play: Mit welchen Smartphones Gamer besonders stabil und flüssig zocken können, zeigt unser Vergleichstest.

ca. 2:15 Min
Vergleich
VG Wort Pixel
  1. Gaming-Smartphones: Razer Phone 2 vs. Galaxy Note 9, Honor Play und mehr im Vergleich
  2. Gaming-Smartphones im Test: Galaxy Note 9, Pixel 3 und Sony Xperia XZ3
  3. Gaming-Smartphones im Test: Honor Play, Moto Z3 Play un Asus Rog Phone
Gaming-Smartphone
Lohnen sich Smartphones speziell für Gamer? Wir vergleichen Razer Phone 2 mit aktuellen Modellen von Samsung, Google, Sony, Honor, Asus und mehr.
© Rawpixel.com - Fotolia.com

Viele Gamer wollen auch unterwegs am Smartphone zocken. Doch welche Geräte laufen besonders stabil und flüssig? Im Vergleich nimmt die connect-Redaktion Smartphones von Asus, Google, Honor, Motorola, Razer, Samsung und Sony genauer unter die Lupe. 

Im Fokus: Leistung und Ausdauer - Zusammenfassung

CPU und GPU sind beim Spielen gleichermaßen gefordert. Dabei sollen sie den Akku bestmöglich schonen. Geht das überhaupt?

Zum Test haben wir eine Auswahl der aktuell fortschrittlichsten Smartphones geladen. Doch mit dem Streben nach Höchstleistung und Ausdauer läuft es wie beim Sport: Im Sprint lässt sich noch kein Marathon gewinnen. Im Kräftemessen von Prozessor und Grafik setzt sich Asus mit dem ROG Phone an die Spitze, dicht gefolgt von Razers Phone 2 und dem Pixel 3 XL von Google. Sony bleibt mit dem Xperia XZ3 knapp dahinter, während Samsungs Galaxy Note 9 schon weiter zurückfällt. 

Spiele für die jüngere Vulkan-API meistert das nicht halb so teure Honor Play unter Umständen sogar besser. Allerdings erzeugt dessen Kirin 970 die größte Wärme im Testfeld, während der Exynos 9810 das Note 9 trotz hoher Leistung beinahe so kalt lässt wie der Snapdragon 636 das Moto Z3 Play. Mit dem schwächsten SoC ist dieses Mittelklasse-Phone das Schlusslicht beim Sprint – qualifiziert sich aber in unserer definierten Gaming-Session für einen Spielemarathon, dank mitgeliefertem Zusatzakku. Lässt man diesen außen vor, macht das Google Pixel 3 XL den besten Schnitt: Seine Performance liegt auf Augenhöhe mit den Boliden von Asus und Razer, die Laufzeit unter Last ist deutlich besser.

Razer Phone 2 - optisches Highlight

Auch ein Jahr nach dem ersten Razer Phone ist das kantige Smartphone des kalifornischen Gaming-Spezialisten das einzige mit einer Bildrate von 120 fps. Diese wird von einer wachsende Anzahl an Spielen unterstützt.

Razer Phone 2
ROG Game-Center mit Infos zur Leistung und der Regelung von Lüfter und Beleuchtung.
© Razer

Pro

  • 120 fps in unterstützenden Apps und Spielen
  • hohe Leistung
  • außergewöhnliches Licht-Design durch Razer Chroma

Contra

  • schwache Gametime

Die Bildrate ist bis heute ein Alleinstellungsmerkmal des Razer-Smartphones. Die gleichen 120 Hz gibt Razer auch als Rate für das Touch Sampling des IGZO-Displays an. Ideale Bedingungen also für die unmittelbare Umsetzung einer Display-Berührung in die gewünschte Aktion – kaum wahrnehmbar, aber im Kampf um Millisekunden möglicherweise entscheidend. Das Razer Phone ist eines von vieren im Test mit Qualcomms Snapdragon 845 (SDM845). 

Lesetipp: Top 10 - Die zehn besten Smartphones

Im Leistungstest belegen sie die vorderen vier Plätze. Zwei der Leistungsträger, darunter das Razer Phone 2, kämpfen aber noch mit einer vernünftigen Laufzeit, Razer noch dazu mit einer leicht erhöhten Wärmeentwicklung. Dabei verwendet Razer für die Kühlung des SoC (System on a Chip) eine innovative Technologie: Die sogenannte Vapor-Chamber-Kühlung nutzt Dampfkammern, die die Hitze über große Oberflächen ableiten. 

Razer Chroma - leuchtendes Schlangenlogo auf der Rückseite

Verwies Razer im vergangenen Jahr noch auf das Aluminiumgehäuse zur zusätzlichen Wärmeableitung, besteht das aktuelle Razer Phone beidseitig aus Glas. Das sorgt perse schon für eine tolle Optik; der Gipfel ist aber das dreiköpfige Razer-Schlangenlogo auf der Rückseite, das auf Wunsch jetzt den Nachrichteneingang signalisiert – statisch, rhythmisch oder pulsierend. Diese imposante Lichttechnologie kennen Fans von Gaming-Zubhörartikeln. Razer Chroma ist nach eigenen Aussagen das weltweit größte RGB-Lichtsystem für Gamer, die Integration in das Razer Phone daher nur eine konsequente Entwicklung.

Mehr lesen

Netztest 2019

Das beste Handy-Netz

Mobilfunk-Netztest 2019: Ergebnisse Deutschland

Wer hat das beste Mobilfunknetz? In der Bildergalerie finden Sie Ergebnisse und Tabellen des connect-Netztest 2019 für Deutschland.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Android-UIs

Android-Oberflächen

Touchwiz, Sense & Co.: Android-UIs im Vergleich

Stock-Android, Samsung Touchwiz, HTC Sense, Sony UI, LG Optimus UI und Huawei Emotion UI: Wir zeigen, wie sich die Android-Benutzeroberflächen der…

Nexus 4

Nexus 4, Nexus 7 und Co

Android-4.3-Update für Nexus-Modelle

Google verteilt jetzt in Deutschland ein kleines Android-4.3-Update ans Galaxy Nexus, Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10. Es behebt kleine…

Smartphones mit Android 5

Hersteller-Überblick

Android 5: Wann kommt das Update?

Android 5 gibt es seit 3. November. Die ersten Lollipop-Updates sind in Deutschland verfügbar. Ein Überblick über den Update-Release-Status der…

android 9 p update liste

Android P: Update-Liste

Android 9 Pie: Diese Smartphones bekommen das Update

Von BQ über Huawei bis Samsung: Unsere Android 9 Pie Update-Liste fasst zusammen, welche Smartphones die Aktualisierung auf die neue Version erhalten.

Android 10 Q Update Liste

Android Q: Update-Liste

Android 10: Diese Smartphones bekommen das Update

Welche Smartphones von Samsung, Huawei und Co. erhalten die Aktualisierung auf Android 10? Unsere ständig aktualisierte Update-Liste klärt auf.