Vergleichstest: Zwei Koax-Boxen Elac FS-609, Thiel CS 3.7

14.11.2008 von Redaktion connect

Nicht nur die Briten machen exzellente Koax-Chassis: Zwei besonders vornehme Vertreter dieses Bauprinzips kommen aus Amerika und Schleswig-Holstein.

ca. 0:35 Min
Vergleich
image.jpg
© Archiv

Wer so ein Outfit trägt, muss schon verdammt gut spielen: Wenn man den Kandidaten in diesem deutsch-amerikanischen Superboxen-Vergleich eines nicht unterstellen kann, dann ist es stromlinienförmige Anpassung an den Design-Zeitgeist. Die Thiel CS 3.7 und die Elac FS-609 X-Pi CE für rund 14000 beziehungsweise 16000 Euro verkörpern jedoch, jede für sich, kompromisslos das elektroakustische Credo ihrer Entwickler. Ohne Finanz-Fesseln, frei von Lifestyle-Hintergedanken. Richtig schön werden beide erst im Hörraum.

Wobei die Elac in der Praxis nicht ganz so schrill auftritt wie in unserem Aufmacherfoto. Der Kieler Hersteller hatte für den Test schlicht nur noch dieses Exemplar auf Lager. Die Sonderfarbe wurde von Elac ursprünglich für eine Messe in einem relativ neuen, für seinen exzentrischen Geschmack berüchtigten Absatzmarkt angemischt.

Im Test

Elac FS-609, um 16 000 Euro; Thiel CS 3.7 um 13 800 Euro

Mehr lesen

Bestenliste Smartphones mit Android

Top 10: Die besten Android-Handys

Kopfhörer-Bestenliste

Die besten In-Ear-Kopfhörer

Welches Handy hat die beste Kamera?

Die Smartphones mit den besten Kameras

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Dali Epicon 8 vs. Tannoy Definition DC10A

Vergleichstest

Dali Epicon 8 vs. Tannoy Definition DC10A

DALI und Tannoy zählen zu den besonders innovativen Firmen auf dem Gebiet der Magnetantriebe. Wir zeigen im Boxen-Test, welche Ansätze die Firmen…

Lautsprecher um 1.400 Euro

Vergleichstest

Fünf Standboxen um 1.400 Euro im Test

Standlautsprecher um 1.400 Euro dürften besonders für HiFi-Ein- oder Aufsteiger interessant sein. Die fünf Boxen im Test besitzen ganz…

Top 5 Standlautsprecher

Top 5 der Redaktion

Die besten Standboxen bis 1.500 Euro

Im hart umkämpften Markt der Standboxen bis 1.500 Euro kann leicht der Überblick verloren gehen. Wir stellen Ihnen von der Redaktion ausdrücklich…

Tannoy Precision 6.4

Top 5 der Redaktion

Die besten Standboxen bis 3.000 Euro

Für weniger als 3.000 Euro bekommt man Standboxen, die enormen, kultivierten Klanggenuss bieten. An den hier vorgestellten Favoriten der Redaktion…

Gauder, Arcona 80 und Vescova

Lautsprecher - Standbox

Gauder Akustik Arcona 80 und Vescova im Vergleichstest

Arcona 80 und Vescova aus dem Hause Gauder Akustik tragen die gleiche Handschrift, doch was leisten Sie im Testlabor? Wir machen den Vergleich.