Top 10

Tablets bis 250 Euro: Die zehn Besten in der Übersicht

Sie suchen ein Tablet bis 250 Euro? Mit diesem Budget bekommen Sie gute Android- oder Windows-Tablets mit wahlweise 8 oder 10 Zoll großen Displays. Wir stellen die zehn besten Tablets in dieser Preisklasse vor.

Lenovo Yoga Tablet

© Lenovo

Lenovo Yoga Tablet

Mit 250 Euro für das neue Tablet in der Tasche steht Ihnen eine breite Auswahl an Modellen zur Verfügung. Mit diesem Budget bekommen Sie kein Oberklasse-Tablet, aber ein vernünftiges Gerät, das sich vielseitig nutzen lässt. Dabei haben Sie die Wahl zwischen kompakten Tablets mit 8-Zoll-Display oder großen 10-Zoll-Tablets. Die Geräte in unserer Top 10 kommen von sieben verschiedenen Herstellern, darunter Samsung, Amazon oder Lenovo. Android-Tablets geben dabei den Ton an, ein Windows-8.1-Tablets hat es unter die besten Zehn geschafft.

Warum 250 Euro beim Tablet-Kauf ein vernünftiges Budget sind? Weil Sie mit weniger Budget teils deutlich schlechtere Tablets bekommen, die viel Kompromissbereitschaft verlangen. Die Auswahl ist mit 250 Euro einfach besser und vielfältiger. Die gute Nachricht: Wenn Sie mit 250 Euro fürs Tablet antreten, bedeutet das aber nicht, dass Sie auch 250 Euro ausgeben müssen. Die günstigsten Kandidaten in der Top 10 kosten unter 100 Euro.

Worüber Sie sich im Klaren sein sollten: Mit 250 Euro bekommen Sie ein praxistaugliches, aber noch kein absolutes Top-Tablet. Die Kompromisse, die Sie eingehen müssen, sind indes kalkulierbar. So sind die Displays häufig etwas schlechter: Wahlweise nicht so hell oder blickwinkelstabil und nicht für den Gebrauch draußen im hellen Sonnenlicht geeignet. Oder die Anzeigen sind nicht ganz so brillant und damit für einfache Youtube-Videos, aber nicht unbedingt für HD-Film-Genuss geeignet.

Außerdem finden sich in der Top 10 einige Tablets aus dem letzten oder gar vorletzten Jahr, die vermutlich nicht mehr mit Android-Updates versorgt werden. Beim Speicher wird in dieser Preisklasse auch gespart, die 32-GB-Modelle sind rar, häufig lässt sich der Speicher aber erweitern. Und wer wirklich überall einen Internet-Zugang haben will, ist auf ein Tablet mit Mobilfunk-Modem angewiesen. Auch davon gibt es nur sehr wenige in dieser Preisklasse.

Im Zweifelsfall gibt es von den meisten Tablets der Top 10 auch Varianten mit mehr Speicher und/oder Mobilfunk-Modem, allerdings dann auch für mehr als die 250 Euro.

Wer mit 250 Euro fürs Tablet auskommen will oder muss, findet in der folgenden Galerie die zehn Besten:

Tablets
Galerie
Top 10

Viel Leistung für kleines Geld: Wir stellen Ihnen die besten Tablets bis 250 Euro vor.

Mehr lesen

Bildergalerie -

Newsletter -

Mehr zum Thema

Tablets bis 200 Euro
Top 10

Selbst für kleines Geld gibt's mittlerweile vernünftige Tablets. Wir stellen die besten Tablets bis 200 Euro vor.
Fallende Preise bei diesen Tablets
Tablet-Schnäppchen

Über 40 Prozent günstiger als zu Jahresbeginn: Wir stellen Ihnen zehn Tablets vor, die in den letzten Monaten heftig im Preis gefallen sind.
Apple,iPad Air,Samsung,Galaxy Note 10.1
Vergleichstest

Das Apple iPad Air und das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE liegen derzeit Punktgleich an der Spitze unserer Bestenliste und sind doch so…
Top 10 - Die zehn besten Android-Tablets
Bestenliste

Samsung und Sony platzieren sich gleich mehrfach in der Top 10 der besten Tablets mit Android-Betriebssystem. Platz 1 der Bestenliste stammt…
Tablet-TV
Tablet als Videoplayer

Das Angebot an Tablets ist riesig. Doch welches eignet sich am besten für den Film- und TV-Einsatz? Wir haben die Top-Tablets getestet. Hier erfahren…
Alle Testberichte
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.