Falt-Smartphone

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit größeren Displays

Samsung hat die zweite Generation seines Falt-Smartphones vorgestellt. Das Galaxy Z Fold 2 hat größere Displays und soll stabiler sein als der Vorgänger.

News
VG Wort Pixel
Samsung Galaxy Z Fold 2
Samsung Galaxy Z Fold 2
© Samsung

Samsungs erstes Falt-Smartphone, das Galaxy Fold, hatte im letzten Jahr einen holprigen Start und kam nach Nachbesserungen erst mit einigen Monaten Verspätung in den Handel. Jetzt hat Samsung einen Nachfolger vorgestellt: Das Galaxy Z Fold 2 5G soll einiges besser machen.

Größere Displays innen und außen

Schon rein optisch sieht man große Unterschiede zwischen den Generationen. Das Außendisplay des Galaxy Z Fold 2 hat nun eine Diagonale von 6,2 Zoll und füllt die gesamt Front aus. So kann man das Gerät in zugeklapptem Zustand wie ein normales Smartphone verwenden, ohne Einschränkungen bei der Display-Größe. Für die Selfie-Kamera gibt es eine runde Aussparung.

Wenn man das Z Fold 2 aufklappt, kommt ein 7,6 Zoll großes Display zum Vorschein, das etwas größer ist als beim Vorgänger. Die innere Selfie-Kamera, die beim Galaxy Fold noch eine große Ecke des Displays beansprucht hat, wird beim Galaxy Z Fold 2 zum unauffälligen Punch-Hole. Außerdem kann man das Smartphone in verschiedenen Winkeln aufklappen, so dass sich neue Möglichkeiten zur Aufstellung und Nutzung ergeben.

Verbesserungen an Falt-Display und Scharnier

Wie beim Galaxy Z Flip nutzt Samsung auch beim Z Fold 2 nun ultradünnes Glas, so dass das Display etwas stabiler sein sollte, als bei der ersten Generation. Auch das Scharnier hat Samsung verbessert und den Spalt zwischen den Displayhälften verkleinert. Falt-Display, Scharnier und auch die Bürsten, die eindringenden Staub aus dem Scharnier entfernen sollen, hat Samsung wohl auch gegenüber dem Galaxy Z Flip erneut weiterentwickelt.

Auf der Rückseite ist ein Kameramodul mit drei Sensoren zu erkennen. Nähere Informationen zur Kamera und weiteren Specs hat Samsung noch nicht verraten. Diese sollen am 1. September folgen, wenn das Galaxy Z Fold 2 5G auch vorbestellbar ist.

Galaxy Note 20 Ultra und Galaxy Note 20

Neue Generation der Stift-Smartphones

Samsung Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra im ersten Test

Die Ausstattung rekordverdächtig, der Preis aber auch: Wir konnten das Note 20 und das Note 20 Ultra bereits in die Hand nehmen. Nicht alles gefällt.

6.8.2020 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy A53Aktion Overlay

Smartphone-Angebot

Samsung Galaxy A53 im Angebot: Lohnt sich der Deal?

Bei diversen Händlern ist das Samsung Galaxy A53 derzeit im Angebot. Ob sich der Deal lohnt, zeigen wir im folgenden Überblick.

Samsung Galaxy S22

Preise für Deutschland geleakt

Galaxy S23: So teuer sollen die Smartphones werden

Die Hoffnung auf günstigere Preise hat sich zerschlagen: Nach aktuellen Leaks wird das Samsung Galaxy S23 deutlich teurer.

Galaxy Unpacked Event zum Galaxy S23

Galaxy Unpacked Event

Samsung Galaxy S23: Hier sehen Sie den Livestream

Das Samsung Galaxy S23 steht in den Startlöchern. Hier sehen Sie das Galaxy Unpacked Event von Samsung im Livestream. Was stellt Samsung außerdem vor?

Samsung Galaxy S23+, S23 Ultra und S23.

Neue Flaggschiff-Smartphones

Samsung stellt Galaxy S23, S23+ und S23 Ultra vor

Samsung hat seine neuen Topmodelle der Galaxy-S23-Serie vorgestellt. Erstmals erscheinen die Smartphones auch in Europa mit Snapdragon-Prozessor.

Samsung Galaxy S23, Galaxy S23+ und Galaxy S23 Ultra

Flaggschiff-Smartphones

Prognose: Wie entwickeln sich die Preise der…

Kurz nach der offiziellen Vorstellung des Galaxy S23(+) sowie dem S23 Ultra wagt sich das Vergleichsportal idealo an eine erste Prognose: Wie…