Ausblicke

Autofahren in der Zukunft

Autos werden elektrisch - durch und durch. Denn nicht nur beim Antrieb, auch in Sachen Bedienung setzen die Hersteller voll auf modernste Elektronik und nehmen Anleihen bei Smartphones und Tablet-PCs. Wir zeigen die neuesten Trends - und wie Autofahren in zehn Jahren aussehen könnte.

Autofahren in der Zukunft

© Mercedes

Autofahren in der Zukunft

Die modernen Kommunikationstechnologien verändern unseren Alltag in jeder Hinsicht, auch das Auto bleibt davon nicht unberührt. Die Entwicklung schreitet zwar nicht ganz so schnell voran, wie bei Smartphones oder Tablets, aber man kann jetzt schon sehen, dass sich das Autofahren in zehn Jahren grundlegend von dem unterscheidet, was wir heute kennen. Dabei steht die Vernetzung an erster Stelle. Und damit ist nicht die Online-Anbindung des Autos an Facebook & Co gemeint, sondern die Kommunikation der Fahrzeuge untereinander und direkt mit der Infrastruktur. So kann das Auto seinen Fahrer im Fall einer Gefahr rechtzeitig warnen und Ampelschaltungen lassen sich noch intelligenter steuern und beeinflussen. Mit Head-up-Display, Fernsteuerung via Smartphone, Car-to-X-Kommunikation und Tacho-Bildschirm sind nur einige der Technologien umschrieben, die wir an dieser Stelle vorstellen möchten. Sie geben einen spannenden Ausblick auf unsere automobile Zukunft:

Bildergalerie

Daimler-Augmented Reality
Galerie
Bildergalerie

Autos werden elektrisch - durch und durch. Denn nicht nur beim Antrieb, auch in Sachen Bedienung setzen die Hersteller voll auf modernste Elektronik…

Mehr zum Thema

Smartphone im Schnee
6 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.
iPhone-Sammlung
Kauf-Tipps

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.
Asus Zenfone 6
Technik in hohen Temperaturen

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.
Apple App Store
iPhone-Speicher voll?

Ihr iPhone ist voll? Kein Problem: Mit diesen 7 Tipps schaffen Sie mehr Speicherplatz auf iPhone und iPad.
In-App-Käufe deaktivieren
iOS & Android

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.