Praxis: Handy-Fotos mit Online-Alben und Foto-Software nutzen

Im Fokus: Dienste und Tools für Handy-Fotos

Endstation Speicherkarte? Sie können Ihre Handy-Fotos auch in Online-Alben, Communitys und Blogs einstellen. Bearbeitungssoftware zum Aufpeppen gibt's genug.

Digitale Fotokameras liefern zwar nach wie vor eine bessere Bildqualität als die in Handys eingebauten Bildsensoren. Und doch haben Foto-Handys einen Riesenvorteil: Sie können Ihre oft spontan geknipsten Schnappschüsse sofort verschicken. Das funktioniert nicht nur in Form von Multimedia-Grüßen a la MMS.

Inzwischen lassen sich die Fotos vom Urlaub, dem lustigen Party-Wochenende oder vom Büroalltag auch als mobiler Blog ins Internet stellen. In Online-Alben können Sie die gelungensten Handy-Fotos dauerhaft archivieren. Und sollten die Schnappschüssen mal nicht ganz so gelungen sein, dann peppen Sie die Bilder vor dem Überspielen einfach mit der passenden Foto-Software fürs Handy auf.

connect zeigt, wie's geht und welche Tools Sie brauchen.

Mehr zum Thema

Strahlungsleistung
Hintergrund: Elektrosmog

Ist die Angst vor Mobilfunkstrahlung gerechtfertigt? Drohen Langzeitfolgen durch Handynnutzung?
Smartphone im Schnee
6 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.
Asus Zenfone 6
Technik in hohen Temperaturen

Auch Ihrem Handy, Smartphone, Tablet oder Notebook setzt die Hitze zu. Wir zeigen wie Sie Ihre mobile Technik in den heißen Monaten schützen.
Alte Smartphones
Handy-Recycling

Millionen von alten Handys und Smartphones verstauben in Schubladen. Dabei enthalten die Geräte wertvolle Rohstoffe, die recycelt werden können.
Smartphone Kostenfallen - Abzocke (Symbolbild)
Abo-Abzocke und Tarif-Tücken

Wer am Smartphone nicht aufpasst, wird schnell abgezockt. Wir verraten, auf welche Abzocke-Tricks und Tarif-Fallen Sie achten müssen.