Downloads aus dem Internet

iTunes Music Store

26.1.2009 von Redaktion connect und Jan Spoenle

ca. 1:05 Min
Ratgeber
  1. Musik für die Massen
  2. iTunes Music Store
  3. Nokia Music Store
  4. Nokia: "Comes With Music"
  5. Sony Ericsson: Play Now Arena
  6. Vodafone Live
  7. Musicload
  8. Medion Music
  9. Kleine Formatkunde

Damit die schlechte Nachricht vorneweg: Bei iTunes gekaufte Musik ist mit Ausnahme des iTunes-Plus-Sortiments mit digitalen Fesseln gegen Kopieren und Tauschen geschützt und lässt sich nur auf Produkten des Hauses abspielen.

Musikshops im Internet
Alles aus einer Hand: Der iTunes Music Store fürs iPhone
© Archiv

Allerdings ist Apples Kopierschutz leicht und legal zu umgehen, indem man die erworbenen Songs einfach als Audio-CD brennt und anschließend von dieser reimportiert - das Ergebnis bringt jeden MP3-Player und jedes Musikhandy zum Klingen. Insofern ist der Nachteil für Kunden des kalifornischen Marktführers vielleicht ein heimlicher Vorteil, denn andere DRM-Systeme nehmen es mit der Kontrolle genauer.

Doch davon abgesehen brilliert der iTunes Music Store mit der größten Auswahl an Musiktiteln, bietet zusätzlich Hörbücher, Videos und größtenteils kostenfreie Podcasts, stellt immer mehr Songs auch als komplett kopierschutzfreie Plus-Variante mit höherer Qualität (256 kbit/s statt 128 kbit/s im AAC-Format) zur Verfügung und lässt sich von iPhone- Besitzern auch von unterwegs aus ansteuern - allerdings auch nur von diesen und nur, sofern ein WLAN-Netz oder eine UMTS-Verbindung verfügbar sind.

Für alle anderen bleibt der Zugriff über den PC die erste Wahl, und hier führen alle Wege über die kostenfreie iTunes-Software, ob Sie nun einen Windows-PC oder einen Mac nutzen. Das Programm verwaltet auf Wunsch Ihre Musiksammlung, sodass Sie sich nicht mehr um das Sortieren in Ordnerstrukturen kümmern müssen.

Außerdem fungiert es als Brücke zum iTunes Music Store und lädt gekaufte Titel im Hintergrund herunter, während Sie weiter herumstöbern können. Besonders schön: Die aufwendig gestalteten Künstler-Minisites. 

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone Akku laden

Akku-Tipps: Batterie-Laufzeit verbessern

Irrtümer und wichtige Tipps bei der Akkupflege

Wie lässt sich die Laufzeit eines Smartphone-Akkus verlängern? connect klärt die häufigsten Irrtümer auf und verrät Tipps zur Akkupflege.

Smartphone im Schnee

7 Tipps und Tricks für Akku & Co.

Smartphone im Winter: Handy richtig vor Kälte schützen

Im Winter ist das Handy oder Smartphone besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir zeigen, wie Sie Ihr Handy bei Kälte und Nässe schützen.

iPhone-Sammlung

Kauf-Tipps

iPhone gebraucht kaufen - darauf sollten Sie achten

Nicht jeder will für ein iPhone 500 Euro oder mehr hinlegen. Gebraucht wird's deutlich billiger. Wir erklären, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Apple iPhone 13 Pro

iPhone-Speicher voll?

So erweitern Sie den iPhone-Speicher

Kein Platz mehr für neue Fotos, Videos und Chats? Wir zeigen, wie Sie Ihrem iPhone mehr Speicherplatz spendieren, und Apples hohe Aufpreise umgehen.

In-App-Käufe deaktivieren

iOS & Android

In-App-Käufe deaktivieren - so geht's

Viele zunächst kostenlose Apps und Spiele werden durch In-App-Käufe im Nachhinein noch richtig teuer. So deaktivieren Sie die In-App-Käufe.