Ratgeber

Zusatzsoftware

6.3.2008 von Redaktion connect und Markus Eckstein

ca. 0:55 Min
Ratgeber
  1. Dauertest Nokia N95
  2. Zubehör
  3. Zusatzsoftware
  4. Tipps, Tricks & Tuning
  5. Nokia N95 im Test: Fazit
  6. Interview mit Lars Dittrich, Vertriebsvorstand der Debitel Group

Unter den beliebtesten Zusatzprogrammen fürs N95 rangiert der Sportstracker von Nokia ganz oben. Der nutzt den GPS-Empfänger, um beim Freizeitsport die zurückgelegte Strecke aufzuzeichnen. Neben dem Streckenverlauf gibt die Software ein Höhen- und ein Geschwindigkeitsprofil aus und legt alles in einem Kalender ab. Die Strecken lassen sich am PC in Google Earth exportieren und dort nachvollziehen. Das Ganze gibt's gratis unter www.nokia.com/betalabs , allerdings nur auf Englisch. gratis

Location Tagger
© Archiv

Die Betalabs von Nokia (www.nokia.com/betalabs ) sind eine Fundgrube für Zusatzanwendungen. Hier probiert Nokia neue Ideen aus, bietet diese in Form von Software gratis der Kundschaft. Der Haken: Die Anwendungen sind in Englisch und tatstächlich im Betastatus, sprich: es funktioniert nicht unbedingt alles. Eine weitere interessante Idee, den GPS-Empfänger zu nutzen, ist der Location Tagger, der im Hintergrund läuft und jedes geschossene Foto mit den dazugehörigen Geodaten versieht. gratis

Google Maps
© Archiv

Nokia Maps ist seit kurzem als Beta in der Version 2.0 zu haben. Als Alternative gibt's eine Handyversion des vom PC bekannten Google Maps/Earth. Google Maps Mobile bietet im Gegensatz zur Nokia-Software eine Satelliten-Ansicht und obendrein eine gute Suchfunktion. Zur Routenverfolgung lässt sich der integrierte GPS-Empfänger nutzen, etwas ungenau ist das auch über das Mobilfunknetz möglich. Die Software gibt's über den Handy-Browser gratis auf www.google.de/gmm . gratis

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Windows Phone 8 Einstellungen

Schritt für Schritt

Windows Phone 8: Die wichtigsten Einstellungen

Datendienste, Sicherheitseinstellungen oder ganz einfach die Klingeltöne: Wir zeigen, wie Sie Ihr Windows Phone Ihren Bedürfnissen anpassen.

Windows Phone

Windows Phone

100 Tage Windows Phone 8: Erstes Fazit

Ende Oktober startete Microsoft Windows Phone 8. Wie steht die neue Plattform nach gut 100 Tagen da? Ein Fazit.

MWC 2013

MWC 2013

Die 10 Handy-Trends des MWC

Phablets, Prozessoren, HDR-Kameras, neue Bedienkonzpete und Wearables: Wir zeigen die 10 wichtigsten Trends des Mobile World Congress 2013.

Nokia Lumia 925

Startscreen, Apps, SMS und Bing

10 Tipps und Tricks für Lumia-Modelle von Nokia

Unter der angenehm reduzierten Oberfläche des modernen Windows Phone schlummern etwa beim Nokia Lumia 925 ungeahnte Möglichkeiten.

Nokia

Handy-Hersteller-Historie

Die Geschichte von Nokia

Als Weltmarktführer hat Nokia einst die mobile Kommunikation revolutioniert. Dann häuften sich die Managementfehler. Nun ist die Traditionsmarke…