Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Breite 30,5 cm
Höhe 112,5 cm
Tiefe 54,0 cm
Gewicht: 42,5 kg
Aufstellungs-Tipp: Freie Aufstellung mit mind. 70 cm Abstand zu Seiten- und Rückwand, Für Räume bis 50 qm.
Messwerte  
Betriebsspannung für 90 dB SPL 3,2 V
Impedanz Minimum stp 3,8 Ohm
Maximallautstärke oberer Wert 111 dB
Maximale Lautstärke unterer Wert (>45 Hz) 111 dB
Untere Grenzfrequenz (-3dB) 42 Hz
Untere Grenzfrequenz (-6 dB) 36 Hz
Bewertung  
Kurzfazit Imposante Standbox mit sehr feinem Mittelhochtonbereich und sattem Bass. Auch haptisch ein Traum. Und alles zum fairen Preis
Klang Absolute Spitzenklasse
Natürlichkeit 13
Feinauflösung 14
Grenzdynamik 12
Bassqualität 10
Abbildung 11
Klangpunkte (max. 70 Punkte) 60
Messwerte 8
Praxis 4
Wertigkeit 9
Gesamturteil (max. 120 Punkte) sehr gut 81
Preis / Leistung sehr gut
getestet in Ausgabe 8 / 07

Mehr zum Thema

Dali Epicon 8
Standbox

Das Topmodell von Dalis neuer Spitzen-Baureihe wird äußerst aufwendig gefertigt. Wie klingt die Standbox Epicon 8?
DALI Epicon 8
Standbox

Das neue Flaggschiff von Dali spielt zwar nicht an jedem Verstärker. Doch die Epicon 8 überzeugte im Hörtest mit Kraft und Leichtigkeit.
Dali Ikon 6 MK II
Standlautsprecher

Die Dali Ikon 6 MK II hat Tief- und Mitteltöner mit Membranen aus zusammengepresssten Holzfasern. Ob dieser Aufbau tatsächlich die Eigenresonanzen…
Dali Epicon 6
Standlautsprecher

Für seine Epicon-Modelle hat der dänische Boxenspezialist Dali neue Magnetsysteme entwickelt, die im dynamischen Betrieb deutlich kontrollierter…
Rubicon 8
Testbericht

DALI hat eine Standbox gebaut, die fünf verschiedene Frequenzgangkurven filtert. Und trotzdem klingt sie so homogen und spielfreudig wie ein…