Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

LIEFERUMFANG  
Elektronik-Box (B x H x T in cm) 132,0 x 22,0 x 66,0
Handyhalter passiv / mit Ladefunktion - / -
Mikrofon / Lautsprecher extern / -
KOMFORTFUNKTIONEN  
eigenes Telefonbuch (Anzahl Einträge) 10000
Übernahme Telefonbuch aus Handy
Farbdisplay
auf Display SMS lesen / schreiben ✔ / -
eigene Lautstärkeregelung
Beleuchtung Display / Fernbedienung ✔ / ✔
automatische Rufannahme
Radiostummschaltung
Sprachspeicher (Diktiergerät)
SPRACHSTEUERUNG  
Nummer diktieren / Namen speichern (Anzahl) ✔ / 10000
Sprachanwahl / Name aus Telefonbuch wählen ✔ / ✔
SMS vorlesen entf.
Vorlesen der Telefonbucheinträge
Hilfefunktion / Schlüsselworterkennung ✔ / -
CONNECTIVITY / KOMPATIBILITÄT  
Bluetooth
Profil rSAP / Handsfree / Headset - / ✔ / -
SIM-Karten-Leser / Außenantenne - / -
Datenschnittstelle Bluetooth
Universal Audio-Ausgang / Mikro-Eingang ✔ / ✔
Umschaltrelais / ISO-Anschlüsse ✔ / ✔
Optional: VDA-Anschluss

Mehr zum Thema

Testbericht Funkwerk Dabendorf Audio Com
Testbericht

Die Freisprechspezialisten aus Dabendorf haben sich für ihr erstes SIM-Access-Car-Kit viel Zeit gelassen. Doch was lange währt, wird oft sehr gut.
Funkwerk Dabendorf EGO Look
Testbericht

Funkwerk Dabendorf beschert seiner Freisprechanlage EGO Look mehr Kompatibilität, noch besseren Klang und iPod-Talente.
Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM
Testbericht

Die multimedial Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM ermöglicht dank FM-Transmitter komfortables Telefonieren. Außerdem hat sie einen LC-Display.
Testbericht Funkwerk Dabendorf EGO Cup
Testbericht

Die Idee ist so gut, dass man sich fragt, warum darauf früher keiner gekommen ist: Die EGO Cup wird einfach in den Becherhalter des Autos gesteckt.
Funkwerk Audio 2010
Testbericht

88,2%
Für 149 Euro bietet die neue Audio 2010 von Funkwerk Dabendorf eine umfangreiche Sprachsteuerung und viele…