Testbericht

Gute Hardware und üppige Ausstattung

Inhalt
  1. Samsung Wave II im Test
  2. Leichte Bedienung dank Touchwiz 3.0
  3. Gute Hardware und üppige Ausstattung
  4. Datenblatt
  5. Wertung

© connect

Allerdings fehlt in puncto Connectivity HSUPA für den schnellen Upload, was vor allem fleißige Nutzer von Flickr und Co. etwas ärgern dürfte, zumal das Wave II Talente als Bildkünstler aufweist: Die 5-Megapixel-Kamera bietet mit Autofokus, Fotolicht und zahlreichen Einstellmöglichkeiten Komfort.

Videos bannt das Samsung sogar in HD-Auflösung in seinen Speicher. Dazu gesellen sich ein Videoeditor und ein Bildbearbeitungsprogramm. Die Musikabteilung zeigt sich ebenfalls gut gerüstet und bringt sogar brauchbare Kopfhörer mit. Wem das noch nicht reicht, der kann den Funktionsumfang des Wave II zudem über den Shop Samsung Apps deutlich erweitern. Aktuell stehen dort etwa 2600 Programme zum Download bereit.

Bildergalerie

Galerie

Vorbildliche Performance im Labor

Im Labor zeigt das Wave II dann, dass es noch sorgsamer mit den Akkuressourcen umgeht als das schon sparsame Wave S8500 . Denn obwohl beide Modelle einen 1500-mAh-Akku verbaut haben und das Wave S8500 ein kleineres und dazu stromsparendes OLED-Display besitzt, liegt das Wave II konditionell vorn: Im Detail bedeutet das 23 Tage Standby, 6:38 Stunden typische Ausdauer und über zwölf Stunden Gesprächszeit im E-Netz.

Dazu gesellen sich starke Empfangseigenschaften im GSM- und auch im UMTS-Betrieb sowie eine hervorragende Akustik. Mit dieser beeidruckenden Performance ohne echte Schwachpunkte sichert sich das Wave II in der Summe ein "sehr gut" und reiht sich in die Top-Drei der Smartphone-Bestenliste ein.

Weitere Informationen:

Samsung Wave S8500: Der Vorgänger im Test

Alle Bada-Smartphones im Test

Mehr zum Thema

Testbericht

Wer ein S60-Smartphone sucht und großen Wert auf exzellente Verarbeitungsqualität legt, bekommt mit ihm eine gute, aber nicht gerade billige…
Testbericht

68,0%
Nach dem Test des Galaxy S Duos ist klar: Endlich gibt es ein wirklich gutes Smartphone mit Dual-SIM-Funktion.
Samsung Galaxy S4 zoom

10-fach-optischer Zoom, 16 Megapixel, Xenon-Blitz: Der Kamera-Test zeigt, ob die Kamera des Galaxy S4 zoom hält, was die technischen Daten…
Testbericht

86,0%
Äußerlich setzt das One M8 Maßstäbe. Doch kann es im Test auch durch innere Werte überzeugen und die Übermacht von Apple…
Testbericht

83,6%
Mit dem Galaxy S5 mini verkauft Samsung die geschrumpfte Version seines Top-Smartphones Galaxy S5. Hat das Handy…