Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Interview mit Audio-Physic-Entwickler Manfred Diestertich

Inhalt
  1. Lautsprecher Audio Physic Avanti 5
  2. Interview mit Audio-Physic-Entwickler Manfred Diestertich
  3. Datenblatt
Back to the roots? Der neue Audio Physic-Hochtöner HHCT (Hyper Holographic Cone Tweeter) ist ein Konushochtöner (Durchmesser: 38 Millimeter), wie ihn nur noch die Älteren unter uns oder die Besitzer absoluter Billigboxen kennen. Dabei hat sich im High End doch weltweit die Kalotte durchgesetzt.

stereoplay: Herr Diestertich, warum reaktivieren Sie denndiesen längst verstoßenen Treibertypus?

MD:Auch die Kalotte hat ja nicht nur Vorteile. Prinzipbedingt sitzt ihre Schwingspule am Dom-Ansatz und damit direkt neben der Sicke. Ein Großteil der Schwingspulen-Energie wird so gleich wieder bedämpft. Auch neigen Kalotten eher zu Taumelbewegungen. Mit dem Konus habe ich mehr Kontrolle und eine höhere Effizienz.

stp: Konus-Hochtöner sind auch deshalb aus der Mode, weil sie meist stark bündeln!

MD: Auch dieser Konus bündelt ab 4 KHz, aber nicht stark, und er läuft weit hoch. Einen solchen Übertragungsbereich erreiche ich mit herkömmlichen Kalotten nicht.

stp: Die niedrige Eigenresonanz von 850 Hertz würde eine niedrige Übergangsfrequenz erlauben...

MD: ...aber ich setze ihn erst bei 3 Kilohertz ein, stimmt. Aber so bekomme ich hohe Dynamik-Reserven und niedrige Verzerrungswerte.

© hersteller

der hhcd ist ein 38-millimeter-konus (1) mit staubschutzkalotte (2) in der mitte und effizientem neodymmagnet-antrieb (3).

Audio Physic Avanti 5

Audio Physic Avanti 5
Hersteller Audio Physic
Preis 10000.00 €
Wertung 61.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Standbox

Die neue BA 31 bekam einen zweites AMT für die Rückseite, um Luftigkeit, Räumlichkeit & Anbindung an den Raum zu verbessern. Kann die Ambience-Serie…
Lautsprecher

Nach dem Test der Gauder Berlina RC 3 mit geschlossenem Bassgehäuse stellt sich die Frage: Warum viel Geld für mannshohe Standlautsprecher ausgeben?
Stereo-Sets mit Bluetooth

Die AeroSphere S von Geneva lässt sich mono, stereo und im Multiroom-Betrieb nutzen. Das drahtlose Stereo-Set überzeugt mit klanglich offener…
Stereo-Set mit Bluetooth

AudioPro entlockt den schlanken Säulen des aktiven Stereo-Paars einen ausgewogenen Klang mit straffen Bässen, warmen Höhen und hoher Lautstärke.
Standlautsprecher

Unter der zeitlosen Hülle der Reference 3 von KEF steckt einer der leistungsfähigsten Punktstrahler aller Zeiten.