Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Neues aus dem Messlabor

Bei der Resistenz gegenüber rückeingespeisten Zufallssignalen erwies sich auch bei diesem Feld der AVR 4310 von Denon als der am wenigsten anfällige.

© Archiv

Bei den AV-Receivern von Heft 12/09 kam es zur Übereinstimmung der neuen Messung mit den Hörtests, wobei stereoplay nach wie vor den bewährten Klirrverlauf für sehr wichtig hält. Bei der Resistenz gegenüber rückeingespeisten Zufallssignalen erwies sich auch bei diesem Feld der bestklingende Multikanaler - also der AVR 4310 von Denon - als der der am wenigsten anfällige. Verhielt sich der SC LX 72 von Pioneer bei den bewährten Messungen sehr ordentlich, zeigte er bei der neuen Schwächen auf. Damit erklärt sich nun auch hier das Klangergebnis.

(Die Schaubilder und Diagramme zu diesem Beitrag finden Sie in der "Bildergalerie AV-Receiver 1/10")

Mehr zum Thema

Übersicht

Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht zeigt alle Samsung Galaxy Smartphone-Modelle, die connect im Test geprüft hat.
Übersicht 2020

Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
3D-Soundbar

90,8%
Mit der Beam hat Sonos bereits eine starke smarte Soundbar im Programm. Das neue Premiummodell Arc spricht nicht nur mit…
Übersicht

Von 2007 bis 2020, von SE bis Pro Max: Unsere Übersicht listet jeden connect iPhone-Test bis zum aktuellen iPhone 11 in chronologischer Reihenfolge.
Receiver

Der schlichte, aber kraftvolle Receiver Cambridge AXR100D muss sich in unserem Testlabor beweisen. Dabei kommt er ganz schön ins Schwitzen.