Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Tonabnehmer Ortofon 2M Red
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Tonabnehmer-Art MM
Zubehör Tonabnehmer Bürstchen, Schraubenzieher, Edelstahlschlitzschrauben
Messwerte  
Ausgangsspannung 8 cm / s 11,50 mV
Systemimpedanz 1380,0 Ohm / 654 mH
Tiefenabtastfähigkeit 315Hz 70 µm
Empfohlene Auflagekraft 18 mN
Hochtonverzerrungen 0,27 %
Tiefenresonanz im 13-g-Arm 10,3 Hz
Systemgewicht 7,3 g
Tonarm-Gewichtsklasse mittel
Tonabnehmer-Art MM
Zubehör Tonabnehmer Bürstchen, Schraubenzieher, Edelstahlschlitzschrauben
Bwertung
MM-System mit recht hoher Ausgangsspannung und knackig-dynamischem Klang, eher für Rock als für Klassik.
Kann etwas zu frisch wirken
Verarbeitung sehr gut
Klangurteil befriedigend 48
getestet in Ausgabe: 07 / 8

Mehr zum Thema

Ortofon 2 M Red
Testbericht

Für Legionen von Phono-Fans war die OM-Linie von Ortofon das Synonym für gut & günstig. Jetzt kommt aus neuen Familie 2 M das Red für 90 Euro.
Tonabnehmer Ortofon 2 M Bronze
Testbericht

Der Ortofon 2 M Bronze (325 Euro) bietet präsenten Hochton und satten Bass.
Tonabnehmer Ortofon Cadenza Red
Testbericht

Im Gegensatz zum preislich vergleichbaren Ortofon Valencia besteht das Spulenmaterial Ortofon Cadenza Red (950 Euro) aus reinem Silber.
Tonabnehmer Ortofon Cadenza Blue
Testbericht

Der offensichtlichste Unterschied vom Ortofon Cadenza Blue (1300 Euro) zum teureren Bruder ist, dass der Nadelträger bei diesem aus Rubin besteht.
Ortofon MC 25 E
Testbericht

Die neueste Version des Ortofon MC 25 E (385 Euro) besitzt einen mit Glasfaser verstärkten Aluminium-Nadelträger und optimierten Magnetkreis.